Startseite » Programme » Pflanzenheilkunde auf Sansibar

Pflanzenheilkunde auf Sansibar

Traditionelle Naturheilkunde vom Medizinmann lernen

In Sansibar hast du die Möglichkeit, Einzelunterricht in traditioneller Pflanzenheilkunde von
Mr. Madawa zu bekommen, dem angesehensten Medizinmann der Insel. „Madawa“ bedeutet auf Swahili einfach „Medizinmann“ und da Mr. Madawa der beste und bekannteste der Insel ist, wird er einfach nur noch so anstelle seines bürgerlichen Namens genannt.

Madawa betreibt ein kleines Krankenhaus außerhalb der Stadt und empfängt dort nicht nur Patienten aus Sansibar, sondern auch viele aus den Golfstaaten und der ganzen Welt. Im deutschen Nachrichtenmagazin „Spiegel“ hat er bereits seine Philosophie für ein gesundes Leben publik gemacht.

Madawa ist in fünfter Generation Medizinmann und hat seine Kenntnisse von seinem Großvater, der 122 Jahre alt wurde und seinem Vater erlernt. Einer seiner 39 Kinder hat an der Universität Schulmedizin studiert und arbeitet mit dem Vater zusammen.

Mr. Madawa bietet auf Englisch 2 Stunden Einzelunterricht täglich (Montag-Freitag). Inhalte des Kurses umfassen Kräuter- und Gewürzkunde, Kräuteranbau und Ernte, Wirkstoffe verschiedener Gewürze und Kräuter, hygienisches Trocknen und Weitererarbeiten von Gewürzen und Kräutern, Verpackung und Lagerung von Gewürzen und Kräutern, Qualitätskontrolle sowie Anfertigen von Kräutermischungen für Heilzwecke und Ernährungszwecke. Neben der Theorie beinhaltet der Unterricht auch praktisch das Sammeln von Kräutern und Gewürzen, deren Weiterverarbeitung und Haltbarmachung sowie deren Einsatz beim Kochen und als Medizin. Bezüglich der Unterrichtsinhalte kann Mr. Madawa auf deine speziellen Interessen eingehen. Außerdem kannst du neben dem Einzelunterricht auch bei Behandlungen dabei sein, wenn der Patient zustimmt.

Praktikanten bei Herrn Madawa

Programm-Infos „Pflanzenheilkunde auf Sansibar“:

Mindestalter: 18 Jahre

Einsatzdauer: 1 Woche bis 3 Monate

Beginn: ganzjährig an jedem beliebigen Tag

Sprachen: grundlegende Englisch-Kenntnisse

Unterkunft: Unterkunft im WG-Einzelzimmer ohne Verpflegung (alternativ bestehen einfachere und gehobenere Unterkunftsmöglichkeiten sowie Gastfamilien zu abweichenden Preisen)

Verpflegung: Selbstverpflegung bei WG-Unterkunft (es besteht die Möglichkeit, im Rahmen von Gastfamilienunterbringung mit Verpflegung zu buchen).

Preise:

1 Woche 350 EUR | 2 Wochen 490 EUR | 3 Wochen 630 EUR | 4 Wochen 770 EUR |
2 Monate 1.330 EUR | 3 Monate 1.890 EUR

(>> Jegliche Aufenthaltsdauer ist möglich!)

Im Preis enthalten: Kursgebühren, Unterkunft, ausführliche Vorbereitungsmaterialien und Kommunikation, Transfers vom/zum Flughafen Zanzibar (ZNZ) bei Ankunft und Abreise, Begleitung zur Einsatzstelle zu Beginn, örtlicher Betreuer in Zanzibar, örtliche SIM-Karte mit Guthaben, Bestätigungen für Praktika/Kindergeld.

Nicht im Preis enthalten: Anreise nach Sansibar, Verpflegung, Visum, Reisekrankenversicherung, evtl. Impfungen.

Kostenlose Informationen anfordern:

Hier kannst du kostenlose Informationen zu diesem Farmarbeit-Programm direkt bei der veranstaltenden Organisation anfordern:

Hier weitere Farm- & Ranchaufenthalte in Tansania finden:

Praktikum auf einer Kaffeeplantage Erlebe den Kaffeeanbau am Kilimanjaro in Tansania Kaffee aus der Region des Kilimanjaro ist weltweit für seine sehr gute Qualität bekannt. Die dort gängige Arabica-Perlbohne „Chagga AA“… Mehr erfahren
Biofarm-Praktikum auf Sansibar Tropische, ökologische Landwirtschaft in Sansibar Auf der Tropeninsel Sansibar hast du die Möglichkeit, ein Praktikum auf einer Biofarm zu absolvieren. Der Farmbesitzer, Mr. Foum, ist zugleich Dozent… Mehr erfahren
Urban Farming in Tansania Farmarbeit in der nachhaltigen Landwirtschaft In diesem Projekt im ländlichen engagierst du dich für bessere ökologische Anbaumethoden vor Ort und hilfst bei der Aufklärung der lokalen Bevölkerung… Mehr erfahren
Farmarbeit mit den Massai in Tansania Leben und Arbeiten mit den Ureinwohnern In Simanjiro, nahe des Tarangire Nationalparks in Tansania, kannst du während deines Aufenthalts mit den Massai leben und arbeiten. Dabei wirst… Mehr erfahren
Landwirtschaft-Praktikum in Tansania Freiwilligenarbeit auf einem Bio Bauernhof in Tansania. In Tansania kannst du auf einem Bio Bauernhof in Kagera, unweit des Viktoriasees, arbeiten. Dieser Bauernhof hat viel zu bieten:… Mehr erfahren
Baumschule am Kilimanjaro Ein Problem in der Kilimanjaro-Region ist das unkontrollierte Abholzen der Wälder, um den Brennholzbedarf einer wachsenden Bevölkerung zu decken. Dein Einsatz in den Baumschulen Die Organisation ermöglicht… Mehr erfahren
Scroll to Top