Startseite » Programme » Farmwork and Travel Neuseeland

Farmwork and Travel Neuseeland

Authentisches Farmleben in Neuseeland kennenlernen: Herrliche Natur, schöne Landschaften und du mitten drin auf einer echten Farm. Möchtest du das neuseeländische Farm-Familienleben aus erster Hand erleben, dann ist dieses Farmwork and Travel Programm wie für dich bestimmt. Du hilfst zwischen vier bis zwölf Wochen auf einer speziell für dich ausgesuchten Farm mit. Diese wurde nach deinen Vorgaben organisiert und steht vor deiner Anreise nach Neuseeland fest. Du wirst in alle anfallenden Tätigkeiten auf der Farm eingebunden.  Du wohnst direkt auf der Farm und erhältst dort auch die komplette Verpflegung.

Farmarten

Für den Farmstay in Neuseeland werden folgende Farmen organisiert:

  • Pferdefarmen, Farmen mit Pferden und Reitmöglichkeiten
  • Landwirtschaftliche Betriebe
  • Vieh- und/oder Milchbetriebe
  • Tierfarmen, Schaffarmen, Mischfarmen

Unterkunft und Verpflegung

Du wohnst direkt bei den Farmbetreibern auf der Farm. Platzmangel gibt es dort i.d.R. nicht wie in den größeren Städten. Manchmal hast du ein eigenes Zimmer, manchmal wird dies geteilt. Vollverpflegung wird von der Farm gestellt. Normalerweise isst du mit der Farmfamilie und du hilfst auch in der Küche und beim Zubereiten der Mahlzeiten mit. Hast du spezielle Diätwünsche, bist vegan oder Vegetarier, so ist dies auf einer Tierfarm nicht immer einfach, denn die Farmfamilie kann nicht immer auf deine Extrawünsche eingehen. In diesen Fällen kann es sein, dass du selbst dein Essen einkaufst und zubereitest, sofern dies möglich ist.

Farmwork & Travel in Neuseeland

 

Dauer und Arbeitszeiten

Die Dauer deines Farmstays beträgt mindestens 4 Wochen. Sonst macht der Aufwand wenig Sinn für die Farm. Deine Tätigkeitszeiten hängen naturgemäß von der Art der Farm ab. Tiere müssen auch am Wochenende versorgt werden und auf einer Farm wird i.d.R. früh aufgestanden und die Tage können lang werden. Im Durchschnitt wirst du sicherlich 6 – 8 Stunden am Tag eingebunden. Was willst du auch anderes machen? Du kommst ja auf dem Lande schlecht weg von der Farm, es sei denn, die Farmfamilie nimmt dich mit in die nächste Stadt oder du leihst dir ein Auto. Natürlich wirst du auch freie Tage geniessen können zum Erkunden der Umgebung. Dies geschieht in Absprache mit der Farm.

Nach dem Farmstay kannst du natürlich noch bis zum Ende deines Visums im Land bleiben. Du kannst einen zweiten Farmstay dranhängen oder du reist durch Neuseeland. Hast Du ein Working Holiday Visum, dann kannst du natürlich auch Jobs annehmen.

Voraussetzungen für Farmwork and Travel Neuseeland

Du bist mindestens 18 Jahre alt und für das Working Holiday Visum nicht älter als 30 Jahre. Bist Du älter als 30 Jahre oder kannst kein Working Holiday Visum bekommen, dann kannst du trotzdem teilnehmen, darfst aber keine bezahlten Jobs annehmen. Ausserdem musst Du dich natürlich gut auf Englisch verständlich machen können. Am wichtigsten ist, dass du am echten Farmleben in Neuseeland interessiert bist, anpassungsfähig bist und reiselustig die Welt erkunden möchtest.

Farmwork & Travel in Neuseeland

 

Preise und Leistungen

Ein 4-wöchiger Farmstay in Neuseeland kostet ab 1.650 € ohne Flug. Folgende Leistungen sind im Preis enthalten:

Leistungen

  • Unterstützung bei den gesamten Reisevorbereitungen
  • Online Interview mit dem neuseeländischen Placement Co-ordinator
  • Vorab-Farmplatzierung nach deinen Vorgaben
  • Farm-Profile mit Angaben der Farm vor Anreise nach Neuseeland
  • 3 Nächste Hostel in Auckland nach Ankunft
  • Flughafentransfer bei Ankunft zum Hostel
  • Orientierungseinheit mit Team vor Ort in Auckland
  • Koordination der Anreise zur Farm (Nord- oder Südinsel)
  • Farmaufenthalt für die gebuchte Dauer mit Unterkunft und Verpflegung auf der Farm
  • Infos zum Working Holiday Visums bzw. des Visitor Visa
  • Empfehlung einer optimalen Reiseversicherung
  • Flugangebot durch kooperierendes Flugreisebüro

Los geht’s

Es erwartet dich eine wunderschöne Zeit im Land der Herr der Ringe. Startklar für´s Abenteuer Farmwork and Travel Neuseeland? Dann setze dich mit dem Veranstalter in Verbindung für mehr Infos und Details!

 

Kostenlose Informationen anfordern

Hier kannst du weitere Infos zum Programm des Anbieters anfordern. 

Hier weitere Farm- und Ranchstay-Programme in Neuseeland & Australien finden:

Farmwork - Farmstay in Neuseeland Australien & Neuseeland: Farmwork – RanchStay – Pferde Au-pair Dein Traum war es schon immer, im Outback auf einer Farm, Ranch, Cattle Station oder Pferdefarm zu arbeiten? Dies kannst Du jetzt in Australien verwirklichen und dabei… Mehr erfahren
Neuseeland & Australien: Farmwork – RanchStay – Pferde Au-pair Dein Traum war es schon immer, im Outback auf einer Farm, Ranch, Cattle Station oder Pferdefarm zu arbeiten? Dies kannst Du jetzt in Australien verwirklichen und dabei… Mehr erfahren
Farmwork and Travel Australien Farmwork & Travel in Australien Farmarbeit mitten im Outback: Du möchtest das rauhe australische Outbackleben auf einer Ranch oder Cattle Station erleben? Raus aus deiner Comfort Zone und dem Grossstadtstress? Dann ist… Mehr erfahren
Gut bezahlte Rancharbeit in Australien Möchtest du ein unvergeßliches Abenteuer im Outback Australiens erleben und dafür noch gut entlohnt werden? Dann ist bezahlte Rancharbeit genau das Richtige für dich. In einer Woche… Mehr erfahren
Farmstay & Farmhopping in Australien Farmhopping in Australien inkl. Work & Travel: Das Land am anderen Ende der Welt zählt zu den beliebtesten Destinationen für Langzeitaufenthalte. Kein Wunder, denn ein Kurzurlaub würde… Mehr erfahren
Farmstay in Neuseeland Arbeite auf einer Farm in Neuseeland und erlebe eine aufregende Farmstay-Zeit in Neuseeland auf einem landwirtschaftlichen Familienbetrieb! Als integriertes Familienmitglied nimmst du nicht nur an der gemeinsamen… Mehr erfahren

Bildquellen

  • farmwork-and-travel-australien: Interswop
Nach oben scrollen