Alternativen zum WWOOFen

Wer seinen Farmaufenthalt im Ausland nicht komplett selbst organisieren möchte, kann als Alternative zu WWOOF an anderen, von verschiedenen Organisationen angebotenen, Programmen teilnehmen. Solche Programme unterschiedlicher Reiseveranstalter werden unter "Farmstay", "Ranchstay", "Working Holidays (mit Pferden)", "Farmarbeit im Ausland", "Rancharbeit im Ausland" oder auch als Volunteer-Programme auf Bio-Bauernhöfen angeboten (Stichwort "Eco-Volunteering"). Der Unterschied zum WWOOFen besteht eben darin, dass das gesamte Reisevorhaben durch eine Agentur organisiert wird. Häufig verkaufen diese Agenturen Komplettpakete, in denen der Flug, ein Sprachkurs, die Vermittlung einer Farm, die Betreuung vor Ort und die Visumsbeschaffung enthalten sind. 

Farmarbeit & Rancharbeit weltweit

Ganz einfach als "Farmarbeit" oder "Rancharbeit" bezeichnet, gibt es verschiedenste Möglichkeiten, auf einem Hof im Ausland zu arbeiten.

>> Farm- & Rancharbeit im Ausland

>> Alle Programme

Farmstays & Ranchstays

Bei einem Farmstay- bzw. Ranchstay-Programm arbeitet der Teilnehmer für freie Kost und Logis und wird aktiv in die anfallende Arbeit auf dem Bauernhof mit einbezogen. Ein Farmstay ist auf der ganzen Welt möglich, besonders beliebt sind Kanada, USA, Australien, Neuseeland, Südamerika oder Südafrika.

>> Farm- & Ranchstays

Working Holidays mit Pferden

Besonders beliebt sind Working Holidays mit Pferden, bei denen man auf einer Farm oder Ranch lebt und arbeitet, um sich dabei besonders intensiv um Pferde zu kümmern.

>> Working Holidays mit Pferden

Freiwilligenarbeit/Volunteering

Wenn du gern mit Tieren arbeitest und die Natur liebst, ist Freiwilligenarbeit bzw. "Volunteering" im Ausland eine gute Alternative zu WWOOF. Oder anders gesagt: Auch bei der Freiwilligenarbeit gibt es viele Möglichkeiten sich mit der Natur auseinanderzusetzen. Denn viele der Freiwilligenarbeits-Projekte, in denen du dich engagieren kannst, beschäftigen sich mit dem Tierschutz (Wildlife) und/oder dem Natur- und Umweltschutz. Häufig sind die Grenzen zwischen Freiwilligenarbeit und WWOOF auch fließend: Bestes Beispiel: Du arbeitest in einem armen Land auf einer Farm, um dort die ökologische Landwirtschaft als Entwicklungshilfe zu etablieren. ...

>> Freiwilligenarbeit im Ausland

>> Freiwilligen-Projekte weltweit

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
Rancharbeit in Australien: Arbeite mit Pferden auf einer Ranch in Australien. Rancharbeit Australien

Australien, Pferde, Ranch - dieses Programm bietet dir bezahlte Ranchjobs im australischen Outback!

Ranchstay Kanada

Farmstay in Kanada: Entdecke das Farmleben mit spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeiten.

Farm-Volunteer Nepal: Setze dich gemeinnützig auf einer Farm in Nepal ein Farm-Volunteer Nepal

Arbeite und lebe auf einer Farm in Nepal und lerne das einfache Leben auf dem Land kennen.

Finde dein Farmarbeit-Abenteuer

  1. Must-haves