Work and Travel in Kanada

Eine Huskytour durch verschneite Wald- und Berglandschaften und das Beobachten vom bunten Tanz der Nordlichter am schwarzen Himmel in Kanada gehört zu den vielen Highlights, die das Land zu bieten hat. Die pure Wildnis Kanadas mit Eisbären und Karibus, kannst du in der arktischen Tundra und den borealen Nadelwäldern erleben. Atemberaubende Städte wie Vancouver ziehen jedes Jahr tausende Backpacker aus aller Welt an und begeistern mit einem großen Kulturangebot und abwechslungsreichen Jobs. Mit Work and Travel kannst du den zweitgrößten Staat der Erde bereisen, die kanadische Kultur hautnah erleben und mit Gelegenheitsjobs deinen Trip finanzieren. Alle wichtigen Infos zum Thema Work and Travel in Kanada haben wir für dich zusammengefasst.

Work and Travel in Kanada

Themen dieser Seite:

Work and Travel im Land der Rocky Mountains

Kanada begeistert vor allem durch unberührte Natur, verschiedene Klimazonen und dementsprechend einer Vielfalt von Tieren. Während deines Work and Travel kannst du Eisbären, Walrosse und Seehunde im Wapusk-Nationalpark beobachten, Buckelwale bei Todoussac oder Elche, Luchse und Schwarz- und Braunbären im Jasper-Nationalpark. So bunt wie die Tierwelt sind auch die verschiedenen Kulturen, die Kanada beherbergt. Beim Work and Travel in Kanada kannst du bis zu einem Jahr durchs Land reisen und die unterschiedlichen Kulturen und Menschen intensiv kennenlernen. Mit dem Working-Holiday-Visum hast du die Möglichkeit, deinen Trip mit Gelegenheitsjobs wie „Flower Picker“ oder als Aushilfe im Gastronomie- und Tourismusbereich zu finanzieren.

 

Unsere Farmarbeit-Programmtipps:

Ranchstay Kanada

Ranchstay in Kanada: Jobbe auf einer kanadischen Farm und starte direkt mit einem ersten festen Job.

Rancharbeit Kanada: Auf einer kanadischen Ranch das Landleben entdecken Farmstay in Kanada

Farmstay Kanada: Mit diesem Programm kannst du in Kanada auf einer Farm oder Ranch arbeiten.

Work and Travel Kanada: Welche Jobs gibt es?

Beim Work and Travel kannst du in Kanada bezahlte Jobs annehmen und so deine Reisekasse aufbessern oder den gesamten Trip finanzieren. Als Backpacker hast du die Möglichkeit die unterschiedlichsten Jobs in verschiedenen Geschäftszweigen zu übernehmen. In der Garten- und Landwirtschaftssaison sind Erntehelfer-Jobs sehr beliebt. Des Weiteren besteht die Möglichkeit im Rahmen von WWOOF freiwillig auf einer ökologischen Farm auszuhelfen und dafür Kost und Logis zu bekommen. Abgesehen vom „Fruit Picking“ suchen auch andere Farmen ganzjährig Unterstützung bei allen anfallenden Aufgaben.

Bei diesen Farmen könntest du einen Job finden:

  • Horse Ranch (Pferderanch)
  • Horse Breeding / Horse Training Farm (Pferdezucht/-training )
  • Farm with Horses (Farm mit Landwirtschaft und Pferden)
  • Cattle Farm (Rinderzucht)
  • Sheep Farm (Schaffarm)
  • Mixed Farm (Erzeuger verschiedener landwirtschaftlicher Produkte)
  • Gemüse- und Früchtefarmen
  • Vineyards (Weingüter)
  • Guest Ranch (Farm für Gäste während der Sommersaison)

Im Winter könntest du z.B. als Kellner, Barkeeper, Ski- oder Snowboardlehrer, Souvenirverkäufer oder Rezeptionist in den Skigebieten arbeiten. In Kanada gibt es ein großes Jobangebot für Backpacker, ob auf einer Farm, in einem Nationalpark, im Hotel, einem Cafe oder in der Ölindustrie. Je nach Wunsch, Vorkenntnissen und Sprachniveau wirst du sicherlich den passenden Job für dich finden.

Tipp: Extra zum Thema Work and Travel Kanada, haben unsere Partner von Auslandsjob.de einen neuen Blog erstellt. Schau dich doch mal um auf: www.work-and-travel-in-kanada.de

Must-haves für deine Working Holidays in Kanada

Must-haves für Farm- und Rancharbeit im AuslandWenn du Farm- oder Rancharbeit als passende Auslandszeit gewählt hast, dürfen die nachfolgende Must-haves auf keinen Fall auf deiner to-do Liste fehlen. Damit du nichts wichtiges vergisst, haben wir hier die wichtigsten Punkte, wie z.B. Flug, Versicherung & Rucksack für dich aufgelistet.

>> alle Must-haves im Überblick

Programm-Angebote für Kanada

Du bist auf der Suche nach einem Work & Travel Programm von einer Organisation bzw. einem Veranstalter? Dann findest du hier alle aktuellen Angebote für Kanada:

>> Programme für Work & Travel in Kanada

Wo finde ich Jobs in Kanada?

Etliche Jobbörsen und Webseiten stehen dir für deine Jobsuche in Kanada zur Verfügung. Falls du dort nicht fündig wirst, (was eher selten der Fall ist) kannst du auch eine lokale Tageszeitung kaufen und dort die Jobannoncen durchgehen. Eine weitere Möglichkeit sind Zeitarbeitsfirmen bzw. Employment Agencies. Diese stellen befristet Arbeitnehmer ein und verleihen diese an Arbeitgeber.

Eine wirkungsvolle Vorgehensweise ist außerdem das „Networking“, bei dem du möglichst vielen Leuten mitteilst, dass du auf Jobsuche bist und diese dein Gesuch an Freunde und Bekannte weiterleiten.

Ein weiteres erfolgreiches Modell, um einen Job in Kanada zu finden, ist die „Walk-In“ Methode. Hierfür bereitest du einen Lebenslauf auf Englisch vor und gehst mit diesem los, um spontan in Geschäften und Cafes nach offenen Stellen zu fragen. Da Work and Travel in Kanada Tradition hat, sind die verschiedenen Arbeitszweige auf ständig wechselndes Personal gut eingestellt.

Working-Holiday-Visum für Kanada

Kanada ist eins der beliebtesten Reiseziele für Work and Travel. Und genau deshalb ist die Anzahl der WHV für deutsche Staatsbürger begrenzt. Die Visa-Vergabe verläuft nach dem Zufallsprinzip - also wie eine Lotterie. Zunächst prüfst du anhand eines Fragekatalogs, ob du für die gewünschte Visa-Kategorie geeignet bist. Ist das der Fall, legst du dir ein Profil an und bewirbst dich zusammen mit allen anderen Bewerbern über einen "Pool". Aus allen eingereichten Bewerberprofilen wählt die Botschaft durch ein automatisches Zufallsprinzip Kandidaten aus, die nach Erhalt einer persönlichen Einladung dann das Working-Holiday-Visum beantragen können. Die Beantragung des Visums erfolgt komplett online. Bis zur konkreten Beantragung des Visums ist das Verfahren für dich kostenlos. Weitere Informationen zu diesem Thema nachfolgend.

Unser Tipp: Planung und Organisation via interaktiver Planungs-Checkliste

>> Hier mit der Work and Travel Planung via interaktiver Checkliste starten!

 

Voraussetzungen für Work and Travel in Kanada

Wie zuvor erwähnt, ist das Working-Holiday-Visum nur begrenzt vorhanden und sollte frühzeitig beantragt werden. Für das Working-Holiday-Visum solltest du folgende Voraussetzungen erfüllen:

Alter:

Du solltest zwischen 18 und 35 Jahre alt sein.

Staatsbürgerschaft:

Du musst die deutsche Staatsbürgerschaft und einen gültigen Reisepass vorweisen können.

Keine Vorstrafen:

Du solltest keine Vorstrafen haben und ein einwandfreies polizeiliche Führungszeugnis vorweisen können.

Finanzielle Mittel:

Bei der Einreise solltest du ein Guthaben von mind. 2500 $ CA nachweisen können.

Rückflugticket:

Bei der Einreise musst du entweder ein Rückflugticket besitzen oder ein ausreichendes Guthaben nachweisen können, mit dem du ggf. einen Rückflug finanzieren kannst.

Familienangehörige:

Kinder und andere unterhaltsberechtigte Personen dürfen nicht mit einreisen.

Versicherungen:

Du solltest eine Krankenversicherung fürs Ausland abschließen. Beachte dabei, dass du nicht in den Urlaub fährst, sondern während des Work and Travel arbeiten wirst und dementsprechend eine passende Krankenversicherung brauchst. Außerdem solltest du vor deiner Abreise nach Kanada eine Haftpflicht- und Unfallversicherung abschließen.

Sprachkenntnisse:

Kanada hat zwei Amtssprachen: Englisch und Französisch. In Quebec wird Französisch gesprochen und in allen anderen Provinzen Englisch.

Infos zur Visa-Beantragung:

Um das Working-Holiday-Visum für Kanada zu erhalten, musst du zunächst aus dem Bewerberpool gelost werden. Dann kannst du es bei der kanadischen Botschaft online beantragen. Dafür solltest du eine Kreditkarte bereithalten, denn für das Bezahlen der Visa-Gebühr wird nur dieses Zahlungsmittel aktzeptiert. Falls du noch keine Kreditkarte hast, macht es für Work and Travel in Kanada sowieso Sinn, eine Kreditkarte vor Ort dabei zu haben, um Hostels, Inlandflüge etc. bezahlen zu können.

>> Weitere Informationen & Details zum Working-Holiday-Visum Kanada

Weitere Infos & Programm-Angebote

>> Infos zu Work and Travel Kanada

>> Work and Travel Kanada mit Organisation

Unsere Farmarbeit-Programmtipps:

Ranchstay Kanada

Ranchstay in Kanada: Jobbe auf einer kanadischen Farm und starte direkt mit einem ersten festen Job.

Rancharbeit Kanada: Auf einer kanadischen Ranch das Landleben entdecken Farmstay in Kanada

Farmstay Kanada: Mit diesem Programm kannst du in Kanada auf einer Farm oder Ranch arbeiten.

Rancharbeit in Australien: Arbeite mit Pferden auf einer Ranch in Australien. Rancharbeit Australien

Australien, Pferde, Ranch - dieses Programm bietet dir bezahlte Ranchjobs im australischen Outback!

Farmstay in Chile: Arbeite auf einer Farm in Chile Farmstay Chile I

Erlebe die bunte und herzliche chilenische Kultur bei einem Farmaufenthalt in Chile.

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
Ranchstay Kanada

Ranchstay in Kanada: Jobbe auf einer kanadischen Farm und starte direkt mit einem ersten festen Job.

Rancharbeit Kanada: Auf einer kanadischen Ranch das Landleben entdecken Farmstay in Kanada

Farmstay Kanada: Mit diesem Programm kannst du in Kanada auf einer Farm oder Ranch arbeiten.

Rancharbeit in Australien: Arbeite mit Pferden auf einer Ranch in Australien. Rancharbeit Australien

Australien, Pferde, Ranch - dieses Programm bietet dir bezahlte Ranchjobs im australischen Outback!

Farmstay in Chile: Arbeite auf einer Farm in Chile Farmstay Chile I

Erlebe die bunte und herzliche chilenische Kultur bei einem Farmaufenthalt in Chile.

Auslandszeit-Newsletter

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends verschiedener Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Farmarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)
 

Finde dein Farmarbeit-Abenteuer

  1. Must-haves
Welcher Farm-Typ bist du?
Kreditkartenvergleich
Farmarbeit-Bibel