Urban Farming in Tansania

Farmarbeit in der nachhaltigen Landwirtschaft

In diesem Projekt im ländlichen engagierst du dich für bessere ökologische Anbaumethoden vor Ort und hilfst bei der Aufklärung der lokalen Bevölkerung über gesunde Ernährung und nachhaltige Landwirtschaft. Wenn du gerne an der frischen Luft arbeitest und motiviert bist die Lehrkräfte bei ihrer Aufklärungsarbeit an Schulen zu unterstützen, bist du in diesem Programm bestens aufgehoben.

Urban Farming in Tansania

Dein Aufgaben in diesem Programm

Du übernimmst Aufgaben in verschiedenen Tätigkeitsbereichen. Arbeite beispielsweise auf der Gartenfarm der NGO beim Anbau von Zierpflanzen und Gemüse mit und hilf bei der Fischzucht. Oder engagiere dich im Schul-Unterricht (z.B. Englisch und Gartenbau) sowie in der Aufklärungsarbeit an Schulen. Du unterstützt die einheimischen Lehrkräfte und kannst beispielsweise bei der Vorbereitung neuer Lehrmaterialien helfen. Auch bei der Entwicklung neuer Anbau-Methoden und Konzepte, die an lokale Farmer weitergegeben werden, kannst du mitwirken!

Durch das Programm soll das Bildungsniveau der Bevölkerung vor Ort gesteigert werden. Außerdem soll der Mangelernährung durch Bewusstseinsbildung und nachhaltige Anbau-Methoden entgegengewirkt werden.

Voraussetzungen

Für die Mitarbeit in diesem Programm solltest du neben guten Englisch-Kenntnissen auch erste Swahili Kenntnisse mitbringen. Diese kannst du auch in einem Sprachkurs vor Ort erwerben. Auch Interesse an der Landwirtschaft sowie Freude an der Arbeit im Freien sind hier wichtig.

Organic Farming in Tansania

Ankunft und Orientierungs-Programm

Das Team der Organisation holt dich vom Flughafen in Dar es Salaam ab und bringt dich direkt zum Student House. In den ersten beiden Tagen deines Aufenthalts nimmst du in Dar es Salaam (Tag 1) und deinem Projektstandort (Tag 2) an einem Orientierungs-Programm teil. Das Team zeigt dir, wie du dich in deiner neuen Umgebung schnell zurecht findest. Dabei erfährst du die wichtigsten Verhaltensregeln, bekommst Infos über das alltägliche Leben und erhältst einen Einblick in die tansanische Kultur.

Unterbringung & Verpflegung

Während deines Aufenthaltes in Tansania wohnst du in einem Student House gemeinsam mit anderen Teilnehmern oder in einer Gastfamilie. Manchmal bist du auch direkt bei deinem Programm untergebracht. Die Programme sind auf die Standorte Dar es Salaam, Sansibar, Kagera, Iringa und Mtwara verteilt. Je nachdem an welchem Standort du aktiv werden möchtest, wird dir die Organisation mögliche Unterkunftsoptionen nennen.

In unmittelbarer Umgebung der Unterkünfte befinden sich in der Regel nützliche Einrichtungen, wie z.B. eine Bank, ein Internetcafé und weitere Geschäfte für den täglichen Bedarf. Die Verpflegung (Halbpension) ist im Preis inbegriffen.

Programme in Tansania kombinieren

Die ausführende Organisation ermöglicht ohne Aufpreis Programmkombinationen. Hierbei muss die minimale Einsatzdauer je Programm – in der Regel 4 Wochen - eingehalten werden.

Freizeit in Tansania

In deiner Freizeit hast du die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Programmteilnehmern, Ausflüge in die Stadt, ans nahegelegene Meer oder in die Nationalparks der Umgebung zu unternehmen.

Wochenend-Tipp: Die Inselgruppe Sansibar liegt nur wenige Kilometer vor der Ostküste Tansanias. Sie ist berühmt für ihre weißen Strände mit türkisblauem Wasser. Ein Ausflug ist absolut empfehlenswert!

Besonders beliebt ist die 3-tägige Tansania Rundreise. Hierbei besichtigst du das hübsche Morogoro, besuchst den Mikumi Nationalpark und machst die wunderschöne Wasserfall Tour in die Uluguru Mountains. Sensationelle Landschaften, viele verschiedene Tiere und ein tolle Atmosphäre erwarten dich auf diesem Kurztrip.

Die 5-tägige Safari nach Sansibar ist eine traumhafte Erfahrung. Die Reise beginnt mit einer Katamaran-Fahrt nach Stone Town auf Sansibar und wird zu einer absoluten Erlebnistour: du besuchst die Gefängnisinsel und die Riesenschildkröten, machst die Spice-Tour – einen sinnreichen Ausflug in die Welt der Gewürze. Du erkundest den Jozani Nationalpark und schnorchelst durch das kristallklare Wasser.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit während einer 2 bis 7-tägigen Kulturreise hautnah zu erleben, wie die Maasai, ein halbnomadisches Hirtenvolk, in Simanjiro leben. Du übernachtest in einer authentischen Maasai-Hütte, hütest gemeinsam mit ihnen die Tiere, machst Streifzüge durch die Natur.

Wichtige Infos zur Organisation

  • Die ausrichtende Organisation arbeitet in allen Zielländern mit eigenen deutsch-afrikanischen Teams
  • Die Teilnehmenden werden an keine externen Organisationen weitervermittelt
  • Der Reisetermin ist flexibel wählbar
  • Gewünschte Schwerpunkte finden Berücksichtigung
  • Individuelle Beratung: Bitte formuliere bei deiner Anfrage deine persönlichen Wünsche und Anliegen!
  • Vorbereitungsseminare: Die Organisation bietet 4 Mal jährlich ein Vorbereitungsseminar an. Die Teilnahme ist freiwillig.

Projekt Infos zu "Urban Farming Tansania"

Altersbegrenzung: Ab 18 Jahren
Beginn: flexibel
Einsatzdauer: 1 bis 12 Monate
Projektstandorte: Mtwara
Unterbringung & Verpflegung: Student mit Halbpension
Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung für die Teilnahme
Sprachkurs: auf Anfrage möglich (Intensivkurs: 10 Wochenstunden à 45 Minuten)
Geeignet für: Farmarbeit, Freiwilligenarbeit, Praktika, Fachpraktika (Pflichtpraktika in der Ausbildung)
Ferienzeiten: Informiere dich vorab bei der Organisation über die Ferienzeiten vor Ort. Einige soziale Projekte sind möglicherweise geschlossen.
Bescheinigung: Teilnehmende erhalten eine Teilnahme-Bescheinigung, die in der Regel von Hochschulen und Universitäten anerkannt wird.

Programmgebühren (inkl. Flug, Unterkunft & Verpflegung)

Basispreis für 4 Wochen: 1.790 EUR
Verlängerungswochen:
bis zu 4 Wochen jeweils 125 EUR
jede weitere Woche 110 EUR

Leistungen:

Im Gesamtpreis sind immer folgende Leistungen enthalten:

  • Buchung von Hin- und Rückflug (Flüge bis maximal 700 € in den Gebühren enthalten)
  • Organisation deines gesamten Aufenthalts inkl. Platzierung im gewählten Projekt
  • Individuelle Beratung zur Reisevorbereitung
  • Umfassendes Infomaterial (persönliches Reise ABC)
  • Flughafentransfer hin und zurück
  • Orientierungs-Programm mit dem Team vor Ort
  • Unterkunft im Gastland
  • Verpflegung mit Frühstück und Abendessen
  • Persönliche Ansprechpartner und Anleitung durch das Team vor Ort
  • 24h-Notfallnummer
  • T-Shirt
  • Auf Anfrage eine Teilnahme-/Praktikumsbescheinigung

Kontakt zur Organisation / Weitere Infos

Hier kannst du unverbindlich Kontakt zur ausrichtenden Organisation aufnehmen und/oder kostenlos weitere Informationen zum Programm anfordern.

  1. Anrede
  2. Ja, ich möchte per E-Mail Informationen zu diesem Programm erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben, gespeichert und ausschließlich an die veranstaltende Organisation weitergegeben werden.
* Benötigte Angaben

Weitere Farm- und Ranchaufenthalte:

Kilimanjaro-Baumschule - Farmarbeit in Tansania Kilimanjaro-Baumschule

Bei der Farmarbeit Tansania in einer Baumschule am Kilimanjaro im Bereich Naturschutz arbeiten.

Landwirtschaft-Praktikum | Farmarbeit in Tansania Landwirtschaft-Praktikum

In Tansania kannst du die typische Farmarbeit bei einem landwirtschaftlichen Praktikum erleben.

Praktikum auf einer Biofarm in Sansibar Biofarm-Praktikum auf Sansibar

Entdecke Sansibar während eines spannenden Praktikums auf einer Bio-Farm.

Pflanzenheilkunde-Praktikum auf Sansibar Pflanzenheilkunde-Praktikum auf Sansibar

Lerne die traditionelle Pflanzenheilkunde von einem Medizinmann auf Sansibar.

Praktikum auf einer Kaffeeplantage in Tansania Kaffee-Praktikum in Tansania

In diesem Praktikum bekommst du zahlreiche und spannende Infos rund um den Kaffee.

Farmarbeit Tansania - Leben & Arbeiten mit den Massai Leben mit den Massai in Tansania

Bei der Farmarbeit in Tansania kannst du mit den Massai Leben und Arbeiten.

Kilimanjaro-Baumschule - Farmarbeit in Tansania Kilimanjaro-Baumschule

Bei der Farmarbeit Tansania in einer Baumschule am Kilimanjaro im Bereich Naturschutz arbeiten.

Landwirtschaft-Praktikum | Farmarbeit in Tansania Landwirtschaft-Praktikum

In Tansania kannst du die typische Farmarbeit bei einem landwirtschaftlichen Praktikum erleben.

Praktikum auf einer Biofarm in Sansibar Biofarm-Praktikum auf Sansibar

Entdecke Sansibar während eines spannenden Praktikums auf einer Bio-Farm.

Farmarbeit Tansania - Leben & Arbeiten mit den Massai Leben mit den Massai in Tansania

Bei der Farmarbeit in Tansania kannst du mit den Massai Leben und Arbeiten.

Pflanzenheilkunde-Praktikum auf Sansibar Pflanzenheilkunde-Praktikum auf Sansibar

Lerne die traditionelle Pflanzenheilkunde von einem Medizinmann auf Sansibar.

Praktikum auf einer Kaffeeplantage in Tansania Kaffee-Praktikum in Tansania

In diesem Praktikum bekommst du zahlreiche und spannende Infos rund um den Kaffee.

Rancharbeit in Australien: Arbeite mit Pferden auf einer Ranch in Australien. Rancharbeit Australien

Australien, Pferde, Ranch - dieses Programm bietet dir bezahlte Ranchjobs im australischen Outback!

Ranchstay Kanada

Farmstay in Kanada: Entdecke das Farmleben mit spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeiten.

Auslandszeit-Newsletter

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends verschiedener Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Farmarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter der INITIATIVE auslandszeit erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

 

Finde dein Farmarbeit-Abenteuer

  1. Must-haves
Welcher Farm-Typ bist du?
Farmarbeit-Bibel