Praktikum in einer Affenauffangstation

Mitarbeit im Affen-Tierschutz in Ghana

Erlebe die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt Ghanas im Affenreservat nahe dem Kakum National Park. Das Reservat bietet seltenen und vom Aussterben bedrohten Affenarten einen geschützten Lebensraum und übernimmt somit eine wichtige Rolle im Artenschutz.

Affen in der Affenaufangstation in Ghana

Denn Affen haben in den Regenwäldern Westafrikas nicht nur natürliche Feinde. Leider müssen sie auch den Menschen fürchten, der die als heilig geltenden Tiere wegen spiritueller Überzeugung jagt.

Dein Praktikum im Reservat

Setz auch du dich für den Arterhalt ein und übernimm vielfältige Aufgaben! Als Praktikant sammelst du in diesem Praktikum Erfahrungen in der Tierpflege, beobachtest und dokumentierst das Verhalten der Primaten und kannst auch im touristischen Bereich mithelfen.

Deine Aufgaben

Im Affenreservat erwarten dich verschiedene Aufgaben im Bereich der Tierpflege. Du unterstützt die Reservats-Mitarbeitenden beim Füttern der Tiere, dem Reinigen der Behausungen und hospitierst ihnen bei der Pflege kranker Tiere. Auch Instandhaltungsaufgaben auf dem Gelände, der Bau neuer Käfiganlagen, sowie Tierzählungen und Dokumentationsaufgaben sind wichtige Tätigkeiten. Im touristischen Bereich kannst du im Gästehaus, im Restaurant oder bei Führungen durch den Regenwald mithelfen. So sammelst du umfassende Einblicke in die Arbeit im Affenreservat und das Leben der Primaten.

Voraussetzungen

Du benötigst keine fachlichen Vorkenntnisse, um dein Praktikum in diesem Programm absolvieren zu können, solltest jedoch Interesse für den Artenschutz, Tierliebe, gute Englischkenntnisse und Teamfähigkeit mitbringen. Wichtig ist außerdem eine gute körperliche Fitness, um für die Geländebegehungen und die ghanaische Hitze gerüstet zu sein.

Ankunft und Orientierungs-Programm

Die ersten Tage deines Aufenthaltes in Ghana wirst du zusammen mit anderen Teilnehmern im Student House in Accra oder in der unmittelbaren Umgebung wohnen. Hier knüpfst du erste Kontakte und nimmst am Orientierungs-Programm der Organisation teil. Zum Programm zählen unter anderem eine Stadtführung sowie weitere Aktivitäten, die dir die Eingewöhnung erleichtern. Außerdem erhältst du wichtige Tipps und Informationen zum Leben in Ghana. Diejenigen, die bei Gastfamilien wohnen, ziehen nach dem Orientierungs-Programm um.

Unterkunft & Verpflegung

Deine Unterkunft während deines Praktikums ist bei einer Gastfamilie oder im Studenthouse. Eine Halpension, bestehend aus Frühstück und Abendessen, ist in den Gebühren inbegriffen. Im Studenthouse wohnst du mit anderen Programmteilnehmern zusammen - bei der Gastfamilie gibt es diese Möglichkeit auf Anfrage.

Programme in Ghana kombinieren

Die ausführende Organisation ermöglicht ohne Aufpreis Programmkombinationen. Hierbei muss die minimale Einsatzdauer je Programm – in der Regel 4 Wochen – eingehalten werden.

Freizeit in Ghana

Für deine Freizeitgestaltung nach der Praktikumsarbeit und an den Wochenenden bieten sich unzählige Möglichkeiten an. Du kannst dich z.B. an wunderschönen Sandstränden ausruhen, die Flora des immergrünen Regenwaldes erkunden oder Wildtierreservate im Norden des Landes besichtigen. Ausflüge solltest du allerdings stets gemeinsam mit anderen Teilnehmern machen und dich nicht alleine auf Reisen begeben. Das Team vor Ort gibt dir gerne zusätzliche Tipps zu den Freizeitmöglichkeiten in Ghana.

Wichtige Infos zur Organisation

  • Die ausrichtende Organisation arbeitet in allen Zielländern mit eigenen Teams
  • Die Teilnehmer/innen werden an keine externen Organisationen weitervermittelt
  • Der Reisetermin ist flexibel wählbar
  • Gewünschte Schwerpunkte finden Berücksichtigung
  • Individuelle Beratung: Bitte formuliere bei deiner Anfrage  deine persönlichen Wünsche und Anliegen!
  • Vorbereitungsseminare: Die Organisation bietet 4 Mal jährlich ein Vorbereitungsseminar an. Die Teilnahme ist freiwillig.

Programm-Infos zur Affenauffangstation in Ghana

Altersbegrenzung: Ab 17 Jahren (mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten)

Beginn: flexibel
Einsatzdauer: 1 bis 12 Monate

Programmstandorte: Accra, Cape Coast
Unterbringung: in einer Gastfamilie oder im Studenthouse

Sprachkenntnisse: Englisch (Voraussetzung für die Teilnahme!)
Sprachkurs: auf Anfrage für Englisch oder die Sprache der Einheimischen (z.B. Twi-Intensivkurs 45 Minuten à 10 Wochenstunden)

Geeignet für: Praktikum, Freiwilligenarbeit
Ferienzeiten: Informiere dich vorab bei der Organisation über die Ferienzeiten vor Ort. Einige soziale Programme sind möglicherweise geschlossen.

Bescheinigung: Teilnehmende erhalten eineTeilnahme-Bescheinigung, die in der Regel von Hochschulen und Universitäten anerkannt wird.

Programmgebühren (inkl. Flug, Unterkunft & Verpflegung)

Basispreis für 4 Wochen: 2.090 EUR
Verlängerungswochen:
jede weitere Woche 150 EUR

Leistungen:

Im Gesamtpreis sind immer folgende Leistungen enthalten:

  • Buchung von Hin- und Rückflug (Flug bis maximal 700 € ist in den Gebühren enthalten!)
  • Organisation deines gesamten Aufenthalts inkl. Platzierung im gewählten Programm
  • Individuelle Beratung zur Reisevorbereitung
  • Umfassendes Infomaterial (persönliches Reise ABC)
  • Flughafentransfer Accra
  • Orientierungs-Programm mit dem Team vor Ort
  • Unterkunft im Gastland
  • Verpflegung mit Frühstück und Abendessen
  • Persönliche Ansprechpartner und Anleitung durch das Team vor Ort
  • 24h-Notfallnummer
  • T-Shirt
  • Auf Anfrage eine Teilnahme-/Praktikumsbescheinigung

Kontakt zur Organisation / Weitere Infos

Hier kannst du unverbindlich Kontakt zur ausrichtenden Organisation aufnehmen und/oder kostenlos weitere Informationen zum Programm anfordern.

  1. Anrede
* Benötigte Angaben

Weitere Farm- und Ranchaufenthalte

Organic Farming Ghana

Die Bevölkerung bekommt Hilfe zur Selbsthilfe um sich z.B. mit Gemüse und Getreide zu versorgen.

Bambus-Möbel-Projekt Ghana

Unterstütze die Arbeit eines nachhaltigen Programms zur Möbelherstellung aus Bambus.

Nachhaltige Energieversorgung Ghana

Übernehme unterschiedlichste Aufgaben in der Bambuskohle-Herstellung.

Landwirtschafts-Praktikum Ghana

In einem Baumschul-Programm kannst du dich für nachhaltige Landwirtschaft einsetzen.

Daktari Bush School Südafrika Daktari Bush School Südafrika

In diesem Projekt arbeitest du mit Kindern und kümmerst dich um Wildtiere.

Pferde-Praktikum in Mosambik Pferde-Praktikum in Mosambik

In Mosambik hast du die Möglichkeit ein Pferde-Praktikum zu absolvieren.

Landwirtschafts-Praktikum Ghana

In einem Baumschul-Programm kannst du dich für nachhaltige Landwirtschaft einsetzen.

Praktikum in einer Affenauffangstation

Ein Praktikum in einer Affenauffangstation in Ghana absolvieren.

Bambus-Möbel-Projekt Ghana

Unterstütze die Arbeit eines nachhaltigen Programms zur Möbelherstellung aus Bambus.

Organic Farming Ghana

Die Bevölkerung bekommt Hilfe zur Selbsthilfe um sich z.B. mit Gemüse und Getreide zu versorgen.

Nachhaltige Energieversorgung Ghana

Übernehme unterschiedlichste Aufgaben in der Bambuskohle-Herstellung.

Ranchstay Kanada

Ranchstay in Kanada: Jobbe auf einer kanadischen Farm und starte direkt mit einem ersten festen Job.

Auslandszeit-Newsletter

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends verschiedener Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Farmarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)
 

Finde dein Farmarbeit-Abenteuer

  1. Must-haves
Welcher Farm-Typ bist du?
Farmarbeit-Bibel