Pferde-Job: African Dream Horse

Pferde-Job in Südafrika | Mit Pferden arbeiten beim Ride & Work

Dieser Pferde-Job in Südafrika findet ganz in der Nähe des Krüger Nationalparks am Rande der Stadt Hoedspruit statt und ist der ganze Stolz der Projektgründerin Traci. Sie selbst ist eine engagierte Naturschützerin, ein begeisterter Safari-Guide und nicht zuletzt selbst Reiterin und dies auf Turnierniveau. Bei diesem Programm lernst du nicht nur alles über die Arbeit mit Pferden, sondern du wirst auch viel Zeit im Busch verbringen, um etwas über die Flora und Fauna Südafrikas zu lernen. Das Programm ist auf eine Gruppe von bis zu neun Praktikanten ausgerichtet, welche daran interessiert sind, mehr über die Leitung eines Reitstalles zu lernen. Dazu gehören auch zum Beispiel Aspekte wie die korrekte Reitweise, die allgemeine Pflege & der Umgang mit Pferden sowie Trailreiten. Ebenso wird großen Wert auf den Faktor Umweltschutz gelegt. Deshalb gibt es Führungen in der umliegenden Natur, es wird Grundwissen über das Ökosystem vermittelt  und du wirst etwas über die Identifikation von Spuren und Zeichen sowie über das Tierverhalten im Allgemeinen lernen.

Dein Pferde-Job in Südafrika

Der wöchentliche Ablaufplan beinhaltet das theoretische und praktische Arbeiten mit Pferden und auch die Arbeit im Naturschutz, ebenfalls in Theorie und Praxis. Während deines Aufenthaltes hast du außerdem die Möglichkeit an verschiedenen Projekten und Aktivitäten teilzunehmen. Die einzelnen Programme stellen wir dir nachfolgend vor:

1. | Sozialprojekt "African Dream Reaches Out"

Bei diesem sozialen Projekt unterrichtest du benachteiligte Kinder aus der lokalen Gemeinde. Das Pferde-Programm versucht dabei ,,seiner“ Gemeinde zu helfen, indem es sein Wissen und seine Leidenschaft für Pferde mit den Gemeindemitgliedern teilt. Das Projekt wurde mit einem wundervollen Grundstück und unglaublichen Menschen gesegnet und der Traum von ihnen ist, all das zu teilen, indem sie die Kinder in Englisch und Pferdepflege unterrichten. Denn die englische Sprache ist entscheidend dafür, ob sie später eine gute Arbeitsstelle finden. Die Pferdepflege soll Spaß machen und nebenbei ein Bewusstsein für Tierpflege im Allgemeinen kreieren, welches die Kinder dann wiederum mit der restlichen Gemeinde teilen können!

2. | Das "Equestrian Programm" (Pferdeprogramm)

Für all diejenigen, die ihr Wissen und ihre reiterlichen Fähigkeiten in Bezug auf Trail- und Turnierreiten in einer einzigartigen Umgebung erweitern wollen.

Die Ziele dieses Programms:

Unter maximaler Sicherheit für die Gäste, die Pferde und sich selbst, die Leitung einer Safari zu übernehmen, bei der auf potentiell gefährlich Tiere getroffen werden kann.

 

In folgenden Punkte wirst du als Basis für dieses Programm unterrichtet:

  • Horsemanship (allgemeine Pflege, Longieren, Reiten)
  • Natural Horsemanship
  • Stallmanagement
  • Grundlagen der Tiermedizin
  • Grundlagen der Anatomie eines Pferdes
  • Sattelzeug und dessen Pflege
  • Unterrichten (der Reitanfänger)
  • Organisation eines Turniers
  • Grundlagen der Ersten Hilfe

3. | Volunteer Work Experience im Wildlife Reservat

Wenn du ein südafrikanisches Abenteuer erleben willst, bist du hier richtig. Die Volunteer Work Experience bietet dir genau das, indem du das Wildleben in einem typischen Big 5 Reservat erlebst und dabei an allen Aktivitäten rund ums Pferd teilnehmen kannst.

 

Du wirst mit den Pferden im Damm baden gehen, mit ihnen entlang der gewundenen Pfade galoppieren oder einfach nur einen ruhigen Spaziergang im Busch unternehmen, während dir eine Impalaherde und Giraffen neugierig hinterher schauen. Ebenso bist du vielleicht daran interessiert, springen zu lernen oder deine Fähigkeiten rund ums Pferd zu verbessern. Du wirst ein einzigartiges Naturerlebnis mit dem Schwerpunkt Naturschutz erleben, wozu Führungen in der Umgebung, Vermittlung des Grundwissens eines Ökosystems und der Identifikation von Zeichen und Spuren, Deutung der Verhaltensweisen der Tiere und so viel mehr gehören. Stell dir vor, du fährst durch den Busch und vor dir kreuzt plötzlich ein Elefant den Weg, Büffel wälzen sich im Wasser und Nashörner genießen ausgedehnte Staubbäder. Ob arbeiten an Naturschutzprojekten im Busch oder nachts den wunderschönen Sternenhimmel Afrikas betrachten, das Ziel ist es, dass du einzigartige Erlebnisse in einem entspannten und spaßigen Umfeld gewinnst.

Der Wochenplan

Der Tag startet recht früh mit Kaffee und Rusks (südafrikanische Kekse) und danach wirst du entweder in das Reitzentrum oder tiefer in das Reservat gebracht, um einen Tag voller neuer Erkenntnisse und praktischer Erfahrungen zu beginnen. Drei Mahlzeiten am Tag stellen sicher, dass deine Energie dazu ausreicht. Außerdem wird dir eine faire Menge an Freizeit zugeschrieben, die dir entweder die Möglichkeit bietet, private Dinge wie E-Mails usw. zu erledigen oder einfach die wundervollen Ausblicke und Geräusche deiner Umgebung zu genießen. Der wöchentliche Ablaufplan ist nicht komplett festgefahren, um dir die Möglichkeit zu geben, Ausflüge in die Umgebung zu machen, einkaufen zu gehen oder einfach nur zu entspannen.

Für diese drei Programme gibt es keinen festgelegten Zeitraum. Die Dauer deines Aufenthalts kannst du bestimmen, egal ob du zwei Wochen oder über einen längeren Zeitraum bleiben willst.

Praktikum & Praxissemester bei African Dream

Wenn du dich als Schüler oder Student, mit den Bereichen Natur, Tier- und Pflanzenkunde oder dem Pferdesport beschäftigst, kannst du für eine längere Zeit nach Südafrika gehen und unter der Leitung und Aufsicht von Traci und Glen dein Praktikum bzw. praktisches Semester absolvieren.

Forschungen zur Umweltbelastung, zu der Funktion von Trailritten und vielem mehr können effektiv in der Einrichtung durchgeführt werden und zudem wirst du von den Leitern zu spezifischen Forschungszentren in der Nähe von Hoedspruit gebracht.

Horse Trail guide courses

Environmental Program: (in  Verbindung mit Equestrian Program)

Wenn dir der Gedanke gefällt, auf einem vom Wildwechsel abgenutzten Pfad durch den afrikanischen Busch entlangzulaufen, am Lagerfeuer sitzend den Geräuschen der Wildnis zu lauschen oder einen wunderschönen afrikanischen Sonnenuntergang bei einem kühlen Getränk zu genießen, dann bist du in diesem Programm genau richtig.

Alle der oben aufgeführten Optionen werden in der Praxis und/oder Theorie behandelt. Das große Ziel dabei ist, ein Bewusstsein und eine Liebe für die Umwelt zu kreieren, wobei das Augenmerk vor allem auf dem Naturschutz liegt.

Du als Volontär/Praktikant wirst Spaziergänge und Jeepsafaris unternehmen, aber wenn möglich auch bei der Instandhaltung von Straßen, Zäunen usw. helfen. Ebenso gehören Wildforschung, Wildbeobachtung und das Einfangen von Wild zu deinen Aufgaben. Außerdem wirst du an den täglichen Aufgaben, welche in das Management eines Privaten Wild Reservat involviert sind, teilnehmen und kannst dadurch neue Fähigkeiten erlernen.

Deine Freizeit in Südafrika

Neben den täglichen Aktivitäten der Programme hast du genug Zeit, um die wunderschönen Flecken in der Umgebung wie z.B. den Blyde River Canyon (die größte grüne Schlucht der Welt), den Krüger Nationalpark, God´s Window (Aussichtspunkt in den Bergen) und vieles mehr zu erkunden. Hier eine Liste mit allen Aktivitäten, die du in deiner Freizeit noch unternehmen kannst:

Weitere Freizeitaktivitäten (nicht im Preis enthalten)

Bei diesen Exkursionen kannst du die Umgebung des Pferdezentrums kennenlernen. Du wirst dabei immer von einem oder von beiden Aufsichtspersonen begleitet.

  • Tribal Village (inklusive Abendessen)
  • Walk with the Wild (inklusive Frühstück)
  • Jessica the hippo sleep over
  • Wildtier Rehabilitationszentren
  • Geparden Zuchtprojekt
  • Leoparden und Löwen Zuchtprojekt
  • Büffel Zuchtprojekt
  • Wildwasser-Rafting
  • Bootfahren/ Skifahren
  • Blyde Canyon Bootstour
  • Reptilienpark
  • Flug in einem Ultraleichtflugzeug
  • Heißluftballonfahrten
  • Safari auf dem Elefantenrücken
  • Wandern
  • 4×4 Training (Auto)
  • Kruger National Park
  • Kruger National Park (mit Übernachtung)
  • Jeepsafari(Big 5)
  • Nachtfahrten (Big 5)
  • Sleep outs (Big 5)
  • Panoramafahrten

Außerdem besteht oft die Möglichkeit, an einem Freitagabend in den kleinen Pub `Sleepers´ zu gehen und dort zusammen mit anderen Teilnehmern einen geselligen Abend zu verbringen.

Unterkunft

Du wirst in komfortablen Chalets in einem benachbarten Big 5 Reservat wohnen. Ein Zimmer wird jeweils von vier Volontären geteilt und ist jeweils mit einem eigenen Bad ausgestattet. Außerdem sind eine separate Küche, ein Buma und eine Feuerstelle vorhanden, von wo aus du einen tollen Blick auf eine Wasserstelle im Busch hast. So kannst du dort dein Essen genießen oder einfach nur mit einem Buch entspannen, während verschiedenes Wild an das Wasserloch zum Trinken kommt. Das Camp hat seine eigenen Angestellten sowie einen Pool, umrundet von einem Holzdeck mit Blick über den Busch. Drei Mahlzeiten am Tag sind inklusive, wobei du dein Frühstück und Mittagessen immer selbst zubereitest. Alles Notwendige dafür findest du aber immer im Camp. Das Abendessen wird meistens zusammen gekocht und anschließend zusammen gegessen.

Tiere

Das Reitzentrum liegt im Hoedspruit Wildlife Estate, bei welchem es sich um ein 600 Hektar großes Naturreservat handelt. In diesem Reservat leben Leoparden, Hyänen, die meisten der Pflanzenfresser, Fleischfresser, Allesfresser, Reptilien, Schlangen, Primaten, kleinere Katzen, Adler, Geier, Vögel und Insekten.

 

Zudem hat African Dream die Rechte, einige der benachbarten Reservate zu nutzen, in welchen die Big 5 (Löwe, Elefant, Nashorn, Leopard und Büffel) zu finden sind. Du wirst hier ebenfalls Fußsafaris, Jeepsafaris und Nachtfahrten unternehmen und sogar in Sleep Out Camps gehen.

Projektinformationen "Pferde-Job in Südafrika"

Mindestalter: 17 Jahre (mit Einverständniserklärung der Eltern)

Einsatzdauer: min. 2 Wochen

Projektstart: tägliche Anreise möglich

Projektstandort: Hoedspruit/Südafrika

Anreise: Abholung am Flughafen ist inklusive

Verpflegung: Drei Mahlzeiten am Tag sind inklusive, wobei du dir dein Frühstück und Mittagessen immer selbst zubereitest. Alles Notwendige dafür findest du aber immer im Camp. Das Abendessen wird meistens zusammen gekocht und anschließend zusammen gegessen.

Versicherung: Auslandskrankenversicherung ist erforderlich

Unterkunft: max. vier Personen pro Zimmer

Sprachkenntnisse: Englischkenntnisse sind notwendig.

Reitkenntnisse: Anfänger bis erfahrene Reiter

Medizinische Voraussetzungen: African Dream Horse Safari liegt eigentlich in einem Gebiet mit geringem Malariarisiko. Nichtsdestotrotz solltest du im Vorhinein deinen Hausarzt kontaktieren, um dich über die Krankheit im Allgemeinen und die medizinische Vorsorge zu informieren.

Klima: Subtropisch - Winter 8°C-22°C, Sommer 18°C-40°C

Projektgebühr

>> 2 Wochen p.P. im 4-Bett-Zimmer ab 860 Euro
>> 4 Wochen p.P. im 4-Bett-Zimmer ab 1645 Euro
>> 6 Wochen p.P. im 4-Bett-Zimmer ab 2425 Euro
>> 8 Wochen p.P. im 4-Bett-Zimmer ab 3245 Euro
>> 10 Wochen p.P. im 4-Bett-Zimmer ab 4110 Euro
>> 12 Wochen p.P. im 4-Bett-Zimmer ab 4920 Euro

Enthaltene Leistungen

  • Unterkunft in einem Big 5 Reservat
  • drei Mahlzeiten am Tag (Saft, Kaffee und Tee inklusive)
  • Transporte innerhalb der Programme
  • Trailritte
  • Fußsafaris
  • Jeepsafaris

Nicht enthaltene Leistungen

  • gesellschaftliche Veranstaltungen
  • Anreise
  • zusätzliche Aktivitäten (Krüger National Park, Rehabilitationszentren, usw.)
  • Transfers zu und vom Flughafen Hoedspruit 30 €
  • unbegrenztes Internet kann zu einem Preis von 15 € pro 4 Wochen Aufenthalt erworben werden
  • Eintrittssteuer in das Naturreservat 15 € pro 4 Wochen Aufenthalt
  • Wäscheservice (20 ZAR pro Bündel pro Woche)

Dieses Programm ist aktuell leider nicht verfügbar!

Weitere Farm- und Ranchprogramme:

Farmstay Südafrika: Mit Pferden arbeiten bei Kaapsehoop Horse Trails Farmstay "Kaapsehoop" in Südafrika

Als helfende Hand mit Pferden arbeiten und die afrikanische Natur live erleben.

Pferdesafari Back-Up Reiter Südafrika

Erlebe Südafrika, Gepard, Nashorn und Co. hautnah als Pferdesafari-Tourguide.

Ride & Work in Südafrika Ride & Work Südafrika

Südafrika auf dem Rücken der Pferde entdecken und die Arbeit einer Lodge unterstützen.

Pferde-Praktikum in Südafrika Pferde-Praktikum Südafrika

Beim Pferde-Praktikum die Natur erleben und täglich mit den Vierbeinern arbeiten.

Landwirtschaft-Praktikum | Farmarbeit in Tansania Landwirtschaft-Praktikum

In Tansania kannst du die typische Farmarbeit bei einem landwirtschaftlichen Praktikum erleben.

Artenschutz-Programm in Südafrika Artenschutz-Programm Südafrika

Erlebe und unterstütze die Arbeit eines Nashorn-Schutzprogramms.

Daktari Bush School Südafrika Daktari Bush School Südafrika

In diesem Projekt arbeitest du mit Kindern und kümmerst dich um Wildtiere.

Pinguin- & Seevögel-Projekt Südafrika Pinguin- & Seevögel-Projekt Südafrika

Entdecke die Arbeit einer Auffangstation für Pinguine & Seevögel in Südafrika.

Tierschutz-Projekt Südafrika

Bekomme Einblicke in die biologische Forschung und den Tierschutz in Südafrika.

Farmstay Südafrika: Mit Pferden arbeiten bei Kaapsehoop Horse Trails Farmstay "Kaapsehoop" in Südafrika

Als helfende Hand mit Pferden arbeiten und die afrikanische Natur live erleben.

Pferdesafari Back-Up Reiter Südafrika

Erlebe Südafrika, Gepard, Nashorn und Co. hautnah als Pferdesafari-Tourguide.

Pferde-Job Südafrika: Arbeite mit Pferden, engagiere dich sozial und erlebe Südafrika hautnah. Pferde-Job Südafrika

Lerne alles über den Umgang mit Pferden, erlebe Trailritte & die atemberaubende Natur Südafrikas.

Pferde-Praktikum in Südafrika Pferde-Praktikum Südafrika

Beim Pferde-Praktikum die Natur erleben und täglich mit den Vierbeinern arbeiten.

Ride & Work in Südafrika Ride & Work Südafrika

Südafrika auf dem Rücken der Pferde entdecken und die Arbeit einer Lodge unterstützen.

Artenschutz-Programm in Südafrika Artenschutz-Programm Südafrika

Erlebe und unterstütze die Arbeit eines Nashorn-Schutzprogramms.

Pferdefarm-Programm in Südafrika Pferdefarm-Programm Südafrika

Entdecke die Arbeit einer Pferdefarm im wunderschönen Südafrika.

Tierschutz-Praktikum in Südafrika Tierschutz-Praktikum Südafrika

Ein Tierschutz-Praktikum in einer Tierauffangstation absolvieren.

Ranchstay Kanada

Ranchstay in Kanada: Jobbe auf einer kanadischen Farm und starte direkt mit einem ersten festen Job.

Auslandszeit-Newsletter

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends verschiedener Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Farmarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)
 

Finde dein Farmarbeit-Abenteuer

  1. Must-haves
Welcher Farm-Typ bist du?
Farmarbeit-Bibel