Farmstay in Neuseeland

Farmstay in Neuseeland: Auf einer neuseeländischen Farm arbeiten

Neuseeland ist das Land der Vielfalt. Kein anderes Land der Welt bietet dir so viele unterschiedliche Landschaftsformen auf so kleiner Fläche. In Neuseeland kommen Outdoor-Liebhaber zu 100 Prozent auf Ihre Kosten. Das Land der Kiwis ist stark von der Landwirtschaft geprägt, bekannt ist es besonders für seine vielen Schafe. Der Inselstaat eignet sich daher perfekt für ein Farmstay-Programm. Du wirst vorübergehend zu einem echten Familienmitglied und erhältst Einblicke in alle Bereiche des Farmlebens. Neben deinen handwerklichen Fähigkeiten werden sich auch deine Englischkenntnisse rasant verbessern.

Auch wenn der Farmstay in Neuseeland mit einem Touristenvisum möglich ist, empfiehlt dir die anbietende Organisation die Beantragung des Working Holiday Visums. Solltest du dich dafür entscheiden länger im Land zu bleiben, beispielsweise um zu reisen oder ein Work & Travel-Programm anzuhängen, hast du mit diesem die Möglichkeit dies zu tun. Während des Farmstays in Neuseeland lernst du das ländliche Neuseeland, abseits der Großstädte und Menschenmassen kennen. Der Farmstay in Neuseeland ist ganzjährig möglich.

Dein Farmjob

Bevor es für dich nach Neuseeland geht, hast du die Möglichkeit zwischen verschiedenen Farmtypen zu wählen. Zur Auswahl stehen unter anderem Rinder-, Schafs- oder Pferdefarmen. Wenn du während deines Farmstay einen Einblick in den Tourismussektor erhaschen willst, ist eine Gästefarm das richtige für dich. Die vielseitigsten Arbeiten erwarten dich auf einer allgemeinen Farm, welche sich nicht spezialisiert hat, sondern von allem ein wenig macht. Deine Aufgaben auf der Farm, können sich abhängig von der Spezialisierung unterscheiden. Das versorgen der Tiere, Garten- sowie Feldarbeiten und die Hilfe im Haushalt deiner Gastfamilie zählen zu den klassischen Beschäftigungen.

Wie viele Stunden du pro Tag arbeiten musst, hängt stark von der Saison und dem Wetter ab. Während der Erntezeit im Sommer, können dich lange Arbeitstage erwarten. Bei schlechtem Wetter oder neben der Hauptsaison ist es oft sehr ruhig auf den Farmen und es gibt unter Umständen nur wenig zu tun.

Vergütet wird deine Arbeit in Neuseeland nicht. Als Gegenleistung wird dir Unterkunft und Verpflegung gestellt. An den Wochenenden nehmen sich deine Gasteltern oft Zeit, um dir die Gegend zu zeigen oder Ausflüge mit dir zu unternehmen.

In der Regel befindet sich deine Farm auf der Nordinsel. Platzierungen auf der Südinsel sind auf Anfrage jedoch auch möglich. Nach deiner Landung in Neuseeland gelangst du am einfachsten mit dem Bus zu deiner Farm. Die maximale Programmlänge beträgt 12 Wochen.

Programm-Infos "Farmstay in Kanada":

Alter: 18-30 Jahre

Sprachkenntnisse: Grundkenntnisse der englischen Sprache (A2/B1) sind nötig

Programmstart: Ein Start ist ganzjährig möglich. Die Anreise erfolgt jeden Sonntag.

Anmeldung: Mindestens 8 Wochen vor Abreise

Preise: 990 € unabhängig von der Länge des Aufenthaltes

Bei Einreise mit dem Touristenvisum fällt ein Aufpreis von 90,-€ pro Woche an.

Leistungen:

Vor der Abreise

  • Platzierung auf einer sorgfältig ausgewählten Farm
  • umfangreiches Info- und Servicepaket mit speziellem "Reise 1x1"
  • Weltenbummler T-Shirt
  • Information und Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
  • Zusendung eines unverbindlichen Flugangebots
  • Mitreisendenliste vor Abreise
  • Ausführliche Visahilfestellung
  • Packliste

Vor Ort

  • Einführungsveranstaltung durch das Team vor Ort
  • Transfer von der entsprechenden Bushaltestelle in Neuseeland
  • City Tour in Auckland
  • Welcome Dinner
  • Briefnachsendung
  • SIM-Karte für dein Handy
  • Betreuung / Ansprechpartner im Projekt
  • Betreuung vor Ort durch das Team der ausführenden Organisation
  • 24h-Notfall-Nummer unseres Teams in Deutschland und vor Ort
  • Welcome Package inklusive Flughafentransfer zum Hostel und die ersten 2 Hostel Nächte (optional buchbar)

Kostenlose Informationen anfordern

 
Fordere hier kostenlos weitere Informationen zu diesem Programm direkt beim Veranstalter an. Bitte denke daran deine Anschrift mit anzugeben, falls du eine Gratisbroschüre zugesandt haben möchtest.
  1. Anrede
  2. Ja, ich möchte Infos per E-Mail und per Post (falls gewünscht) zu diesem Programm erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben, gespeichert und ausschließlich an die veranstaltende Organisation weitergegeben werden.
* Benötigte Angaben

Weitere Farmaufenthalt-Programme

Farmjobs in Neuseeland: Erlebe die aufregende Natur Neuseelands bei Farmarbeit Farmarbeit Neuseeland

Lebe und arbeite auf einer Farm oder Ranch in Neuseeland und entdecke dieses traumhafte Land!

Rancharbeit in Australien: Arbeite mit Pferden auf einer Ranch in Australien. Rancharbeit Australien

Australien, Pferde, Ranch - dieses Programm bietet dir bezahlte Ranchjobs im australischen Outback!

Rancharbeit Kanada

Farmstay in Kanada: Entdecke das Farmleben mit spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeiten.

Farmaufenthalt Frankreich: Arbeiten auf einem Bauernhof in Frankreich Farmstay Frankreich

Vielseitige Bauernhofarbeit in Frankreich und gleichzeitig Französisch-Kentnisse aufbessern.

Farmjobs in Neuseeland: Erlebe die aufregende Natur Neuseelands bei Farmarbeit Farmjobs in Neuseeland

Lebe und arbeite auf einer Farm oder Ranch in Neuseeland und entdecke dieses traumhafte Land!

Rancharbeit Kanada

Farmstay in Kanada: Entdecke das Farmleben mit spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeiten.

Rancharbeit in Australien: Arbeite mit Pferden auf einer Ranch in Australien. Rancharbeit Australien

Australien, Pferde, Ranch - dieses Programm bietet dir bezahlte Ranchjobs im australischen Outback!

Auslandszeit-Newsletter

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends verschiedener Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Farmarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter der INITIATIVE auslandszeit erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

 

Finde dein Farmarbeit-Abenteuer

  1. Must-haves