Farmstay & Farmhopping

Farmhopping in Australien, Neuseeland oder Kanada inkl. Work & Travel

Farmhopping & Farmstay in Australien, Neuseeland und Kanada | Farmarbeit.de

Das Land am anderen Ende der Welt zählt zu den beliebtesten Destinationen für Langzeitaufenthalte. Kein Wunder, denn ein Kurzurlaub würde sich allein schon wegen der Entfernung nicht lohnen und außerdem der Größe und der Vielfalt des Landes kaum gerecht werden. Von atemberaubenden Landschaften bis hin zu trendigen Metropolen, gibt es in Australien so einiges zu Entdecken und Erleben.

Dieses Programm hilft dir dabei, während deines Auslandsabenteuers kostengünstig das Land zu bereisen und viele verschiedene Eindrücke auf ländlichen Farmen zu gewinnen. Und es kann dir als perfekter Einstieg und Sicherheitsnetz für deinen Work & Travel Aufenthalt dienen.

Was du über das Programm wissen musst

In diesem Programm wirst du vor deiner Ausreise auf einer Farm platziert und wechselst dann alle 2 bis 8 Wochen auf eine andere Farm. Neben der Vermittlung auf die erste Farm sind auch alle weiteren Folgeplatzierungen bereits in der Programmgebühr inklusive. Du musst dich lediglich um die Anreise zur nächsten Farm kümmern.

Du startest das Programm mit einer eintägigen Einführungsveranstaltung in Brisbane, Melbourne oder Sydney. So kannst du nach dem langen Flug erst einmal in Ruhe ankommen und dich aklimatisieren, bevor es mit deinem Farmabenteuer losgeht. Zwei Übernachtungen im Hostel sind in den Programmgebühren bereits inklusive. Am dritten Tag machst du dich dann auf den Weg zu deiner Farm.

Deine Arbeitszeit auf der Farm beträgt in der Regel zwischen 25 und 35 Stunden pro Woche. Saisonal bedingt können es aber auch gelegentlich mal mehr oder weniger Arbeitsstunden sein. Wir empfehlen dir einen Programmstart zwischen Anfang Februar und Ende November.

Als Entlohnung für deine Unterstützung auf der Farm erhältst du kostenfreie Unterkunft und Verpflegung.

Tipp: Neben Australien kann dieses Programm auch in Neuseeland oder Kanada angeboten werden.

Farmstay i Australien

Work & Travel Baustein

Reist du mit dem Working Holiday Visum ein, erhältst du kostenfrei alle Leistungen eines klassischen Work & Travel Programms. Das sind z.B. Unterstützung bei der Jobsuche, Zugang zu einer Job-Datenbank und Mitgliedschaften in verschiedenen Verbänden.

Dieser Baustein bietet dir die Flexibilität vor Ort immer wieder auf’s Neue entscheiden zu können, ob du von Farm zu Farm reisen oder doch vielleicht mal eine andere Art von Job suchen willst.
Farmhopping gibt dir die Sicherheit, im Gegensatz zum klassischen Work & Travel Programm, niemals ohne Job und Unterkunft dazustehen.

Und wusstest du schon: Wenn du in Australien mind. 3 Monate auf einer Farm gearbeitet hast, hast du Anspruch darauf, das eigentlich limitierte Working Holiday Visum ein zweites mal zu beantragen.

Programmvorausetzungen

Um am Farmhopping-Programm teilnehmen zu können, solltest du folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: Englisch ab Sprachlevel B1
  • Sonstiges:
    • Gute körperliche Verfassung und physische Fitness
    • Keine Allergien gegen Tiere, Gräser oder Pollen

Preise und Leistungen

Die einmalige Programmgebühr für das Farmhopping-Programm richtet sich nach deinem Zielland. Die Gebühren für Australien und Neuseeland betragen 850 €, für Kanada 950 €.

In der Programmgebühr enthaltene Leistungen:

  • Umfangreiche Beratung und Betreuung
  • Platzierung vor Ausreise auf einer Farm (für 2-8 Wochen)
  • Alle Folgeplatzierungen auf einer Farm
  • Flughafenabholung
  • 2 Hostelübernachtungen inkl. Frühstück
  • Orientierungsveranstaltung vor Ort
  • Handy SIM Karte
  • WWOOF Mitgliedschaft
  • Unterstützung bei der Visumsbeantragung
  • Kost & Logis auf den Farmen
  • Betreuung vor Ort (Ansprechperson im Zielland)
  • Internetzugang in allen Partnerbüros
  • Postaufbewahrung und Nachsendung
  • 24-Stunden Notfallnummer
  • Teilnahmezertifikat

Zusätzlich inklusive bei Einreise mit Working Holiday Visum:

  • Infos zur Jobsuche
  • 12 Monate Unterstützung bei der Jobsuche
  • Exklusiver Zugriff zu einer nationalen Job-Datenbank
  • Hilfe bei der Eröffnung eines Bankkontos
  • Registrierung für eine Steuernummer
  • 12 Monate Hostelling International Mitgliedschaft

Optionale Leistungen

Neben den bereits enthaltenen Leistungen, stehen dir eine ganze Reihe an zusätzlichen Möglichkeiten zur Verfügung. Von Sprachkursen (vor oder nach deinem Aufenthalt) über die Flugbuchung bis hin zur Vermittlung von Versicherungspaketen stehen wir dir ebenfalls gerne unterstützend zur Seite.

Jetzt kostenlose Informationen anfordern

Neugierig geworden? Dann fordere hier weitere Details zum Farmhopping-Programm an:

  1. Anrede *
  2. Wunschland *
  3. Ja, ich möchte per E-Mail Informationen zu diesem Programm erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben, gespeichert und ausschließlich an die veranstaltende Organisation weitergegeben werden.
* Benötigte Angaben

Weitere Farmaufenthalt-Programme:

Farmstay Australien: Arbeite auf einer Farm in Australien Farmstay Australien I

Das australische Farmleben intensiv kennenlern und nebenbei Sprachkenntnisse verbessern!

Ranchstay Kanada II

Farmstay in Kanada: Entdecke das Farmleben mit spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeiten.

Eco-Farm Volunteering

Unterstütze die Arbeit einer nachhaltig arbeitenden Farm in Ecuador.

Farmarbeit in Namibia: Namibia zu Pferd erleben im Pferdefarm-Projekt. Pferdefarm-Projekt in Namibia

Erlebe das unglaubliche Namibia und das dazugehörige Wildlife im Pferdefarm-Projekt.

Bezahlte Ranchjobs in Australien finden. Rancharbeit Australien

Dieses Programm bietet ein Ranchtraining, sowie die Vermittlung von Farm- & Ranchjobs in Australien!