Farmaufenthalte weltweit

Farmaufenthalte sind mittlerweile in vielen Ländern möglich. Die entsprechenden Reiseprogramme konzentrieren sich auf den angelsächsischen Sprachraum, aber auch Südamerika ist stark im Kommen. 

Die Klassiker für Farmaufenthalte

Zu den beliebtesten Reisezielen für Farmaufenthalte zählen Kanada und die USA. In diesen Ländern können Naturfreunde an klassischen Farmstay- oder Ranchstay-Programmen teilnehmen. Einige Farmer stellen sogenannte „Pferde-au-pairs“ ein. Die klassischen Cowboyländer bieten viel unberührte Natur und Lagerfeuerromantik. Auf vielen landwirtschaftlichen Betrieben Nordamerikas werden oft große Rinderherden gezüchtet.

Zu den weiteren englischsprachigen Reisefavoriten zählen Australien und Neuseeland. In diesen Ländern können Naturfreunde unter Anderem im Rahmen eines „Working-Holiday-Programms“ einen Farmaufenthalt realisieren. In Australien und Neuseeland werden vor allem Schafe gezüchtet. Beliebt bei Australien-Jobbern sind zudem Erntejobs beim „Fruit Picking“. Australien und Neuseeland sind ebenfalls beliebte Reiseziele für WWOOFER, für Jobber, die auf Biohöfen mitarbeiten wollen. Als besonderes Ferienabenteuer für Pferdefreunde werden in Australien Cowboytrainings angeboten. Diese Kurse nutzen vor allem angehende Farmjobber, um sich für den Einsatz auf der Farm vorzubereiten. 

Ein Geheimtipp für Farmarbeit

Als Geheimtipp unter den englischsprachigen Ländern gilt Südafrika. Pferdenarren können auf Pferdefarmen leben und arbeiten. In Rahmen von Freiwilligenprogrammen können Tierfreunde auch in Nationalparks einen sinnvollen Job finden. 

>> Freiwilligenarbeit im Ausland

Im spanischen beziehungsweise portugiesischem Sprachraum werden zunehmend Länder in Südamerika für Farmaufenthalte ausgewählt, besonders Argentinien, Chile, Costa RicaEcuador oder Uruguay. In diesen Ländern sind Farmstay-Aufenthalte möglich. Viele junge Leute engagieren sich zudem in sozialen Projekten wie bei der Reittherapie oder in Tierschutzprogrammen.

Innerhalb Europas finden Farmstay-Projekte in Irland und Norwegen statt. In vielen anderen Ländern kannst du unkompliziert auf einem Bauernhof als Jobber oder als Pferde-Au-pair anheuern. Europa ist ebenfalls ein beliebtes Reiseziel für WWOOFER.

WWOOFEN ist übrigens gerade in den Ländern möglich, wo noch keine Farmstays organisiert werden, zum Beispiel in Japan.

Alle Farmarbeit Länder

Entdecke mit unserer Farmarbeit-Weltkarte alle Zielländer für Farm- und Rancharbeit weltweit:

>> Farmarbeit weltweit

Du suchst nach einem Farmarbeit-Programm?

Hier findest du aktuelle Farm- und Rancharbeit-Angebote von verschiedenen Veranstaltern/Organisationen.

>> Alle Farm- und Rancharbeit-Programme

Beispielhafte Farmarbeit-Programme:

Farmstay Australien: Arbeite auf einer Farm in Australien Farmstay Australien I

Das australische Farmleben intensiv kennenlern und nebenbei Sprachkenntnisse verbessern!

Rancharbeit in Australien: Arbeite mit Pferden auf einer Ranch in Australien. Rancharbeit Australien

Australien, Pferde, Ranch - dieses Programm bietet dir bezahlte Ranchjobs im australischen Outback!

Farmjobs in Neuseeland: Erlebe die aufregende Natur Neuseelands bei Farmarbeit Farmarbeit Neuseeland

Lebe und arbeite auf einer Farm oder Ranch in Neuseeland und entdecke dieses traumhafte Land!

Pferde-Praktikum in Mosambik Pferde-Praktikum in Mosambik

In Mosambik hast du die Möglichkeit ein Pferde-Praktikum zu absolvieren.

Ranchstay Kanada

Farmstay in Kanada: Entdecke das Farmleben mit spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeiten.

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
Ranchstay Kanada

Farmstay in Kanada: Entdecke das Farmleben mit spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeiten.

Rancharbeit in Australien: Arbeite mit Pferden auf einer Ranch in Australien. Rancharbeit Australien

Australien, Pferde, Ranch - dieses Programm bietet dir bezahlte Ranchjobs im australischen Outback!

Farmstay in Chile: Arbeite auf einer Farm in Chile Farmstay Chile I

Erlebe die bunte und herzliche chilenische Kultur bei einem Farmaufenthalt in Chile.

Auslandszeit-Newsletter

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends verschiedener Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Farmarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter der INITIATIVE auslandszeit erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

 

Finde dein Farmarbeit-Abenteuer

  1. Must-haves
Welcher Farm-Typ bist du?
Kreditkartenvergleich
Farmarbeit-Bibel