Farmaufenthalte in Nepal

In Nepal gibt es neben dem Himalayagebirge, einen wilden Dschungel, interessante Architektur und die buddhistische und hinduistische Kultur zu entdecken. Fast 90 % der Einwohner Nepals sind in der Landwirtschaft tätig und betreiben Reis-, Mais-, Getreide- und Kartoffelanbau. Inspiriert von der Religion bewirtschaften die Nepalesen auch zahlreiche Kräuter- und Teefarmen auf denen sie jederzeit helfende Hände begrüßen. Während eines Farmaufenthalts in Nepal wirst du herzlich in den Familienverbund aufgenommen und lernst so intensiv das hinduistisch oder buddhistisch geprägte Leben kennen.

Farmaufenthalte in Nepal in der Übersicht

Farm-Volunteer Nepal: Setze dich gemeinnützig auf einer Farm in Nepal ein Farm-Volunteer Nepal

Arbeite und lebe auf einer Farm in Nepal und lerne das einfache Leben auf dem Land kennen.

Praktikum in einer Elefantendung-Fabrik in Nepal Elefanten-Farm in Nepal

Erweitere dein Wissen zum Thema Tierpflege, Recycling und Papierherstellung.

Auslandszeit-Newsletter

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends verschiedener Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Farmarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)
 

Finde dein Farmarbeit-Abenteuer

  1. Must-haves
Welcher Farm-Typ bist du?
Farmarbeit-Bibel