Farmarbeit in Deutschland

Farmarbeit in Deutschland: Arbeiten auf einem BauernhofEgal ob du im Bereich Getreide-, Gemüse- Weinanbau oder in der Tierzucht und -betreuung tätig sein willst - in Deutschland hast du die Möglichkeit in landwirtschaftlichen Betrieben unterschiedlichster Art zu arbeiten. Von der großen Industrie-Farm bis hin zum familiengeführten Kleinbauernhof ist alles dabei. Du kannst viel über den Ackerbau, den Umgang mit verschiedenen Tieren aber auch über Landmaschinen, ökologischen Anbau oder neue Getreidesorten lernen. Die Frischluft-Garantie ist inklusive und das kostenlose Fitness-Training ist dir garantiert.

THEMEN DIESER SEITE:

Unsere Programm-Tipps:

 

Reiterhof-Praktikum Ostsee Reiterhof-Praktikum Ostsee

Abwechslungsreiche Aufgaben und ein qualifizierter Reitbetrieb warten auf dich!

Pferdejob Grömitz: Jobben auf einem Reiterhof Pferde-Job

Jobben mit Pferden & Kinderbetreuung auf einem Ferien-Reiterhof bei Grömitz

 

Farmarbeit in Deutschland

In Deutschland werden neben jede Menge Gemüse-, Obst-, Getreide- und Weinsorten auch alle gängigen Tierprodukte von Eiern, über Milch bis zu diversen Fleischsorten produziert. Die verschiedenen Einsatzbereiche und die Arbeit, die in den meisten Fällen noch sehr viel körperliche Anstrengung mit sich bringt, bietet dir einen optimalen Einblick in die deutsche Landwirtschaft.

Zumeist findet ein großer Teil der Farmarbeit in den Ställen und draußen auf den Weiden und Feldern statt. Egal ob bei der Strohernte, dem ökologischen Gemüseanbau, der Weinlese oder der Arbeit mit Pferden, dein körperlicher Einsatz ist gefragt. Verdienen kannst du dir zwar meistens nur ein geringes Taschengeld, dafür bekommst du aber fast immer die Unterbringung und Verpflegung gestellt.
Farmarbeit kannst du entweder für ein paar Monate, oft aber auch für bis zu 1-2 Jahre leisten. Die Einsatzmöglichkeiten sind dabei meist unbegrenzt und variieren je nach Einsatzort innerhalb Deutschlands.

Farmarbeit Deutschland: Einsatzbereiche

Bei der Farmarbeit in Deutschland kannst du wählen zwischen Bauernhöfen unterschiedlicher Größenordnung und Bewirtschaftung sowie Reiterhöfen.

Typische deutsche Farmarbeit-Angebote findest du auf:

  • Bio-Bauernhöfen
  • in Garten- und Landschaftsbaubetrieben
  • in Schweinemast-Betrieben
  • bei Milchbauern
  • auf Reiterhöfen
  • in Pferdezuchtbetrieben
  • auf Ferienbauernhöfen
  • im Weinanbau
  • in der Rinderzucht
  • auf Geflügelhöfen
  • bei Erdbeer-Bauern
  • auf Spargelhöfen
  • auf Getreidefarmen

Tätigkeiten bei der Farmarbeit sind zum Beispiel:

  • Erntehilfe
  • Gemüse- und Obstanbau
  • Kochen
  • Mithilfe im Haushalt
  • Melken der Kühe und Ziegen
  • Eier einsammeln
  • Schafe scheeren
  • Erdbeeren pflücken oder Spargel stechen für den Verkauf
  • Gartenarbeit
  • Hilfe bei Ökoprojekten
  • Einsätze mit Landmaschinen (Dreschen, Düngen, Pflügen...)
  • Ladenverkauf
  • Betreuung von Touristen
  • Füttern und Pflege der Tiere
  • Leichte Reparaturen auf und um das Hofgelände herum
  • Säuberung der Stallungen
  • Instandhaltung der Hofanlage

Farmarbeit-Vielfalt

Das Farmangebot in der Naturvielfalt Deutschlands ist durchaus unterschiedlich. Viele Farmen brauchen vorrangig Hilfe beim Obst- und Gemüseanbau oder bei Reparaturarbeiten auf dem Hof. Bei der Farmarbeit auf einem Weingut wird Unterstützung für die Weinernte und die folgende Weinproduktion gesucht. In Deutschland kommen aber natürlich auch Tierliebhaber auf ihre Kosten. Das Füttern der Pferde, Kühe, Schafe, Ziegen, oder Hühner steht häufig auf der Tagesordnung und auch die Mithilfe in den Ställen wird meistens erwartet. Auf einer richtigen Tierfarm hast du die Möglichkeit diese Tiere zu pflegen, zu trainieren und beispielsweise Ausritte für Touristen zu organisieren.

Farmarbeit auf einem Ferienhof

Etwas ausgefallener hingegen ist die Farmarbeit auf einem Ferienhof, wo du parallel meistens auch mit den Gästen (vor allem Kindern) zu tun haben wirst. Dort wird ständig für Abwechslung gesorgt und es ist immer was los. Die Bauernhofbesitzer in Deutschland sind oft Familien in nachfolgender Generation, die dich herzlich aufnehmen und auch am täglichen Familienleben teilhaben lassen. Besonders in Ferienbetrieben sucht man häufig nach Unterstützung am Empfang und im Haushalt.

Pferde-Jobs in DeutschlandFarmarbeit auf einem Reiterhof in Deutschland

Wie beispielsweise in Irland, den Niederlanden und Frankreich, werden die Pferdezucht sowie der Pferdesport in Deutschland ganz groß geschrieben. Besonders in Bundesländern wie Niedersachsen, Berlin, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen sind diese Formen des Pferdebetriebs stark verbreitet.

Es finden sich zahlreiche Sportställe, Pferdezuchtbetriebe, Ferienreiterhöfe, Reitschulen, Ausbildungsställe und Gnadenhöfe, die immer wieder interessierte und vor allem motivierte Helfer für suchen, die für einen Zeitraum zwischen 2 Wochen bis zu einem Jahr aushelfen. 

Mögliche Aufgaben im Bereich "Pferdejobs auf dem Reiterhof":

  • Pflege und Fütterung der Pferde
  • Instandhaltung der Ställe, Weiden, Reitplätze sowie der Hallen
  • Assistenz bei Tierarzt und Hufschmied-Einsätzen
  • Vorbereitung der Pferde (Putzen, Satteln, Trensen)
  • Warmreiten, Longieren & Training
  • Mithilfe in der Pferdezucht & Jungtierbetreuung
  • Ausbildung von Jungtieren
  • Pferde auf die Wiese bringen oder reinholen
  • Reiten & Ausritte führen
  • Reitschüler unterrichten
  • Begleitung der Pferde auf Turniere (vorher: Pferde transportfähig bereitstellen, einflechten, Ausrüstung packen, verladen)

Voraussetzungen für den Pferdejob

Für einen Pferdejob solltest du den Umgang mit Pferden gewohnt sein, über ein gewisses Basiswissen in Punkten wie der Pflege, Fütterung und Gesundheit verfügen, sowie dich mit dem notwendigen Zubehör auskennen. Je nach eigener Reiterfahrung wirst du selbst Pferde bewegen, sie trainieren oder sogar auf Turnieren vorstellen. Schmutz, schlechtes Wetter und Arbeitskleidung sollten dir nichts ausmachen, denn ein Pferdejob spielt sich zum Großteil in Ställen oder im Freien ab. Eine körperliche Grundfitness ist ebenfalls sinnvoll, da die Arbeit mit Pferden durchaus anstrengend werden kann.

Auch wenn du keine guten Reiterfahrungen hast, gibt es auf manchen Reiterhöfen für dich einen Pferdejob. Lass dich also nicht zu früh abschrecken.

>> Beachte: Wie du in einem Reitbetrieb eingesetzt wirst hängt immer davon ab, wie der entsprechende Arbeitgeber deine Fähigkeiten beurteilt.

Voraussetzungen für die Farmarbeit

Praktische Erfahrung

Für die Farmarbeit sind Vorkenntnisse nicht immer vorausgesetzt, dies hängt jedoch immer von den verschiedenen Farmen und Bauernhöfen ab. Wenn du motiviert, fleißig, geschickt und körperlich fit bist, kannst du oft auch ohne Vorerfahrung mit anpacken. Wenn die Farmen jedoch ausdrücklich wünschen, dass du zum Beispiel Erfahrungen im Umgang mit Pferden oder mit bestimmten Landmaschinen hast, macht es natürlich wenig Sinn sich auch ohne jegliches Fachwissen zu bewerben. Generell schreiben die Farmbesitzer jedoch in den Stellenausschreiben genau aus, welche Vorkenntnisse erwartet werden.

Auf deutschen Farmen und Bauernhöfen werden vor allem junge Leute gesucht, die Spaß an der Arbeit auf dem Land haben, die eine Auszeit nehmen wollen aber dennoch offen für Neues sind und mal kräftig anpacken können. Der oftmals anstrengende Alltag auf dem Hof wird meist durch ein gemütliches Familienleben, Kinderbetreuung oder leichte Haushaltsaufgaben begleitet.

Gesundheit & Fitness

Farmarbeit kann sehr anstrengend sein, deshalb solltest du fit, gesund und körperlich belastbar sein, damit du richtig mit anpacken kannst. Wichtig ist im Vorfeld zu testen, ob du mögliche Allergien gegen Tierehaare, Getreide oder Gräser hast, damit du nicht erst auf der Farm feststellst, dass du den Umgang mit Tieren, oder die Arbeit im Stall und auf den Feldern meiden musst.

Unterkunft & Verpflegung bei der Farmarbeit

Je nach Farmarbeit-Stelle wirst du auf dem Bauernhof direkt untergebracht. Meistens stellt dir der Arbeitgeber ein eigenes Zimmer, eine Ferienwohnung oder eine geteilte Unterkunft mit einem anderen Helfer zur Verfügung. Die Verpflegung erfolgt entweder gemeinschaftlich mit der Gastgeberfamilie oder man stellt dir eine Kochmöglichkeit, so dass du dich selbst versorgen kannst. Bei der Farmarbeit wirst du generell nicht hoch vergütet, bekommst aber Kost & Logis gestellt. Manchmal wird auch ein kleines Taschengeld gezahlt.

Wer bietet Farmarbeit in Deutschland an?

Den passenden Hof für die Farmarbeit in Deutschland findest du zum Beispiel über Stellenangebote im Internet. Außerdem über Portale mit spezieller Ausrichtung. Zahlreiche Ferienhöfe bieten besonders in der Hauptsaison von Ostern bis in den Herbst zahlreiche Aushilfsstellen an, aber vor allem in den nicht so schönen Wintermonaten werden meist dringend Farmarbeiter gesucht. So bündelt WWOOF Deutschland zum Beispiel die Farmarbeit auf deutschen Bio-Bauernhöfen.

Alternativen zur Farmarbeit in Deutschland

Farmarbeit im Ausland

Wenn du kein passendes Farmarbeit-Angebot in Deutschland finden kannst oder zum Beispiel gleichzeitig deine Sprachkenntnisse verbessern und  Berufserfahrungen im Ausland sammeln möchtest, dann gibt es die Möglichkeit bei internationalen Farmarbeit-Programmen mitzuhelfen.

>> Farmarbeit im Ausland

Freiwilligenarbeit in Deutschland

Wenn bei den Farmarbeit-Programmen für dich nicht das passende dabei ist, gibt es die Möglichkeit an einem Freiwilligenarbeit-Projekt in Deutschland teilzunehmen.

In Bereichen wie Tierschutz & Wildlife oder Natur- und Umweltschutz, gibt es viele Projekte, die sich mit ähnlichen Aufgaben wie die Farmarbeit beschäftigen. Bei der Freiwilligenarbeit geht es zum Beispiel um die Versorgung oder Aufzucht von Tieren, der artgerechten Haltung, Land- und Forstwirtschaft oder nachhaltigen Tourismus. Der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt.

>> Freiwilligenarbeit in Deutschland

Weitere Tipps

Freiwilligenarbeit im Ausland

Auf unserem Portal Freiwilligenarbeit.de findest du auch andere Projekte weltweit, bei denen du in den oben genannten Tätigkeitsbereichen mitwirken kannst.

>> Alle Projekte auf Freiwilligenarbeit.de

Praktika

Ein Praktikum auf einer Farm, in einem Pferdebetrieb oder zum Beispiel im Weinbau sind keine Seltenheit. Viele Farmbesitzer bieten jungen Leuten an, ein freiwilliges oder an eine Ausbildung/das Studium gekoppeltes Praktikum auf ihrem Hof zu leisten. Auch hierbei hast du die Möglichkeit die Arbeit auf einem Bauernhof kennenzulernen und das Beste ist - im Anschluss gibt es dafür eine Praktikumsbescheinigung. Diese macht sich super im Lebenslauf.

>> Hier kannst du dein Auslandspraktikum im Bereich Farmarbeit finden

Farmarbeit-Programme in Deutschland

Pferdejob Grömitz: Jobben auf einem Reiterhof Pferde-Job

Jobben mit Pferden & Kinderbetreuung auf einem Ferien-Reiterhof bei Grömitz

Reiterhof Job Berlin - Mit Pferden arbeiten im Dressurstall Reiterhof-Job

Mit Pferden im Dressurstall Döbrich arbeiten.

Reiterhof-Praktikum Ostsee Reiterhof-Praktikum Ostsee

Abwechslungsreiche Aufgaben und ein qualifizierter Reitbetrieb warten auf dich!

Ferienhof-Praktikum (Ostsee)

Betreuung von Pferden und Kindern auf einem Ferienhof direkt an der Ostsee.

Farm- & Ranch-Programme Weltweit

Pferdejob Grömitz: Jobben auf einem Reiterhof Pferde-Job

Jobben mit Pferden & Kinderbetreuung auf einem Ferien-Reiterhof bei Grömitz

Reiterhof Job Berlin - Mit Pferden arbeiten im Dressurstall Reiterhof-Job

Mit Pferden im Dressurstall Döbrich arbeiten.

Reiterhof-Praktikum Ostsee Reiterhof-Praktikum Ostsee

Abwechslungsreiche Aufgaben und ein qualifizierter Reitbetrieb warten auf dich!

Ferienhof-Praktikum (Ostsee)

Betreuung von Pferden und Kindern auf einem Ferienhof direkt an der Ostsee.

Ranchstay Kanada

Ranchstay in Kanada: Jobbe auf einer kanadischen Farm und starte direkt mit einem ersten festen Job.

Landwirtschaft-Praktikum | Farmarbeit in Tansania Landwirtschaft-Praktikum

In Tansania kannst du die typische Farmarbeit bei einem landwirtschaftlichen Praktikum erleben.

Auslandszeit-Newsletter

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends verschiedener Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Farmarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)
 

Finde dein Farmarbeit-Abenteuer

  1. Must-haves
Welcher Farm-Typ bist du?
Farmarbeit-Bibel