Farmstay in Australien

Arbeiten auf einer Farm in Australien

Farm- und Ranchstays in AustralienAustralien ist flächenmäßig der sechstgrößte Staat der Erde und hat unheimlich viel zu bieten: aufregende Städte wie Canberra, Sydney, Melbourne oder Brisbane, unendliche Weiten und Abgeschiedenheit im Outback, über 7000 traumhafte Strände wie z.B. an der Golden Coast bei einer Küstenlänge von fast 26000km, eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt in den Nationalparks, sehr freundliche, herzliche Menschen und und und…

Dein Farmstay

Mit diesem Farmjob-Programm steht deine erste Farm in Australien bereits vor der Ausreise fest. Du kannst Kontakt zu deinen Gastgebern aufnehmen, dich über die Gegend informieren und auf deinen Aufenthalt bestens vorbereiten. Eine Farm kann verschiedene Spezialisierungen haben und die Aufgaben sind breit gefächert. Es sind alles "organic farms", viele haben auch Tiere. In der Regel arbeitet man 25-35 Stunden pro Woche und erhält als Gegenleistung freie Unterkunft und Verpflegung.

Du wirst viel draußen sein und richtig mit anpacken können!

Info-Veranstaltung: Sydney, Melbourne, Brisbane oder Cairns

Du wirst vor der Anreise auf einer Farm platziert und verbringst die ersten drei Nächte in einem Hostel in einer der genannten Städte. Wo du starten möchtest, entscheidest du selbst!

Farmstay Australien: Arbeiten auf einer Rinderfarm

Du kannst an einer Informationsveranstaltung (Themen: Sightseeing, Jobsuche, Steuerabgaben, Unterkünfte, Verkehrsmittel, Reisen in Australien u.v.m.) teilnehmen, bekommst Unterstützung bei der Beantragung der Steuernummer und eines Bankkontos und hast die Möglichkeit, dir die Stadt ein wenig anzuschauen.

...und dann ab auf die Farm!

Danach geht es gut vorbereitet weiter zu deiner Farm! Die Fahrt kannst du vor Ort organisieren, die lokale Agentur hilft dir dabei.

Working Holiday Visum

Mit einem Working Holiday Visum kannst du 4 oder 8 Wochen auf deiner ersten Farm arbeiten. Danach kannst du dir entweder eine andere Farm suchen, einen bezahlten Job annehmen oder einfach reisen und dir das traumhafte Land anschauen. Du kannst bis zu 12 Monaten in Australien bleiben!

Reist du mit einem Touristenvisum ein, ist ebenfalls eine Farmplatzierung bis 8 Wochen möglich. Du darfst dann allerdings danach keine bezahlten Jobs annehmen.

Farmstay als "Starter" für Working Holidays

Farmstay auf einer Ranch in Australien: FreizeitFalls du vor hast, mit dem Working-Holiday-Visum mehrere Monate in Australien zu bleiben, ist die Kombination aus dem Farmjob zu Beginn deines Aufenthalts und der Informationsveranstaltung eine ideale Möglichkeit, um dich in Australien zu akklimatisieren und erste Arbeitserfahrungen zu sammeln. Danach wirst du sicherlich beste Chancen haben, einfacher gut bezahlte (Farm-) Jobs zu bekommen.

Dein Vorteil: in den Leistungen des Farmprogramms ist auch ein Work&Travel Paket enthalten! Damit bekommst du vor Ort Unterstützung bei der Jobsuche, hast Zugang zu wichtigen Jobdatenbanken etc.

Programm-Infos "Farmstay Australien":

Altersbegrenzung: 18-35 Jahre
Sprachkenntnisse: Englischkenntnisse sind für die Verständigung im Alltag notwendig
Programmbeginn: Ein Start ist ganzjährig möglich. Die Infos zu deiner Farm bekommst du noch vor der Ausreise.
Programmdauer: Du kannst 4 oder 8 Wochen auf deiner ersten Farm bleiben und dir anschließend weitere Jobs suchen. Die Mitgliedschaft bei WWOOF und ein Work&Travel Paket sind inklusive.
Unterbringung: direkt auf der Farm (inkl. Verpflegung)

Preise:

>> 799€

Weitere Kosten: Flug, Visum, Auslandsversicherung

Leistungen

  • Betreuung und Beratung sowie ein Informationspaket zur Vorbereitung vor der Ausreise
  • Transfer vom Flughafen zum Hostel
  • 2 Übernachtungen im Mehrbettzimmer (inkl. Frühstück)
  • Orientierungsveranstaltung
  • Unterstützung bei der Eröffnung eines Bankkontos
  • Unterstützung bei der Beantragung der Steuernummer
  • 12 Monate International YHA (Youth Hostel Association) Mitgliedschaft
  • WWOOF Mitgliedschaft
  • Work&Travel Paket
  • auf der Farm: freie Unterkunft und Verpflegung
  • kostenlose Nutzung des Work & Travel-Büros in Auckland, Neuseeland

Kostenlose Informationen anfordern

Hier kannst du direkt beim Veranstalter kostenlose Informationen zu diesem Programm anfordern:

  1. Anrede *
* Benötigte Angaben

Weitere Farmaufenthalt-Programme:

Rancharbeit in Australien: Arbeite mit Pferden auf einer Ranch in Australien. Rancharbeit Australien

Australien, Pferde, Ranch - dieses Programm bietet dir bezahlte Ranchjobs im australischen Outback!

Farmaufenthalt Frankreich: Arbeiten auf einem Bauernhof in Frankreich Farmstay Frankreich

Vielseitige Bauernhofarbeit in Frankreich und gleichzeitig Französisch-Kentnisse aufbessern.

Farmjobs in Neuseeland: Erlebe die aufregende Natur Neuseelands bei Farmarbeit Farmarbeit Neuseeland

Lebe und arbeite auf einer Farm oder Ranch in Neuseeland und entdecke dieses traumhafte Land!

Farmstays auf Estancias: Farmarbeit in Argentinien Farmstay Argentinien I

Lerne das argentinische Landleben bei einem Farmstay auf einer echten Estancia kennen!

Rancharbeit in Australien: Arbeite mit Pferden auf einer Ranch in Australien. Rancharbeit Australien

Australien, Pferde, Ranch - dieses Programm bietet dir bezahlte Ranchjobs im australischen Outback!

Rancharbeit Kanada: Auf einer kanadischen Ranch das Landleben entdecken Rancharbeit Kanada

Ranchstay in Kanada: Jobbe auf einer kanadischen Farm und starte direkt mit einem ersten festen Job.

Auslandszeit-Newsletter

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends verschiedener Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Farmarbeit.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)
 

Finde dein Farmarbeit-Abenteuer

  1. Must-haves

Umfrage

In welchem dieser Länder würdest du neben den Klassikern (Kanada, Australien & USA) Farmarbeit machen?
Welcher Farm-Typ bist du?

Umfrage

Für wann planst du deine Farmarbeit?
Farmarbeit-Bibel